appgefahren News-Ticker am 27. Juli (2 News)

Was passiert in der Apple-Welt? Unser News-Ticker verrät es euch kurz und kompakt.

Was passiert in der Apple-Welt? Unser News-Ticker verrät es euch kurz und kompakt.


+++ 7:05 Uhr – Apple Watch: 3,5 Millionen Einheiten verkauft +++

Laut einer Analyse von Canalys soll Apple im zweiten Quartal des Jahres 3,5 Millionen Apple Watch Modelle verkauft haben, insbesondere das LTE-Modell der Series 3 kommt weltweit gut an. Allerdings: Trotz Wachstum hat die Apple Watch an Marktanteilen verloren: Es ging von 43 auf 34 Prozent herunter.


+++ 7:03 Uhr – Videos: Samsung wettert mal wieder gegen das iPhone +++

Samsung fallen anscheinend nur wenige neue Ideen ein. In drei neuen Werbespots nimmt der Hersteller daher mal wieder das iPhone und Apple ins Visier.

Kommentare 4 Antworten

  1. Alles war bei Samsung. Aber trotzdem kommt mir nie nie nie Android aufs Phone. Konsistenz, Usability, Logik im Aufbau das alles sucht man dort vergebens…

  2. Samsung weiß schon wer ihre Kunden sind und wie man sie anspricht. Wärend die Apple Leute immer versuchen zu zeigen, welche Features ihre Telefone haben, versuchen die Samsung Leute mir immer zu erzählen, wie scheiße mein iPhone ist. Es ist schon Traurig, wenn man nicht mit den Stärken des eigenen Gerätes werben kann, sondern die Konkurrenz schlecht machen muss. Aber das spiegelt gut die Qualität von Samsung wieder. Deren Verkaufszahlen sind halt nicht ohne Grund eingebrochen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de