Hyper Maze Arcade im Test: Labyrinth-Spiel mit Zeitdruck

Am berühmten Spiele-Donnerstag gibt es natürlich vermehrte Spiele-Vorstellungen. Auch Hyper Maze Arcade ist eine Neuerscheinung.

Hyper Maze Arcade 1 Hyper Maze Arcade 2 Hyper Maze Arcade 3 Hyper Maze Arcade 4

Hyper Maze Arcade (App Store-Link) ist ein kostenloses und futuristisches Labyrinth-Spiel, in dem es möglichst lange zu überleben gilt. Der Download ist für iPhone und iPad gratis, belegt 35,9 MB Speicherplatz und fordert mindestes ein iPhone 4, iPad 2 oder iPod Touch 5 und neuer. Der Gratis-Download integriert Werbebanner, die optional deaktiviert werden können.


Das Gameplay gefällt mir. Mit einem kleinen Würfel müsst ihr durch ein Labyrinth navigieren, wobei ihr stetig Zeitdruck habt. Denn: Ihr könnt nicht gemütlich nach dem richtigen Weg schauen, sonst holt euch nämlich die rote Schranke ein und ihr dürft von vorne starten. Das sich stetig nach oben bewegen Labyrinth muss so schnell wie möglich durchlaufen werden.

Als Hilfe haben die Entwickler an jeder Kreuzung, an der mehrere Wege möglich sind, kleine Quadrate am Würfel platziert, die die möglichen Routen auf einen Blick zeigen. Mit einem Wisch nach oben, unten, rechts oder links bahnt sich der Würfel automatisch den Weg bis zum nächsten Wegpunkt, an dem mehrere Wege möglich sind.

Auf dem Weg zur eigenen Bestleitung solltet ihr grüne Energie-Punkte einsammeln, rote aber auf jeden Fall meiden. Mit diesen können Power-Ups aktiviert werden, um sich so zum Beispiel vor dem vorzeitigen Aus zu retten. Wer im Spielmodus „Hyper“ 60 Sekunden überleben konnte, darf sich auch im Modus „Minimal“ versuchen. Hier gibt es keine Power-Ups oder Gegner, zudem wurde das Gameplay umgedreht und ihr spielt von oben nach unten.

Hyper Maze Arcade bietet In-App-Käufe

Das Gameplay gefällt mir gut, allerdings gibt es auch einen ganz klaren Nachteil. Energie lässt sich per In-App-Kauf vorzeitig aufladen, so dass ihr nicht nur mehr Power-Ups einsetzten, sondern nach dem Tod euch wiederbeleben könnt – für echte Highscore-Jäger leider ein KO-Kriterium. Der In-App-Kauf zur Pro-Version für 99 Cent ist nicht zu kritisieren. Hier werden alle Werbebanner abgeschaltet, zudem werden die Erfahrungspunkte gesichert, um so schneller und kostenlos an Energie-Punkte zu kommen.

Hyper Maze Arcade bringt also Licht und Schatten mit. Die Grafiken, die Sounds und das Gameplay können mit Charme überzeugen, die Möglichkeit sich per In-App-Kauf im Highscore-Kampf Vorteile zu verschaffen, gefällt mir leider gar nicht. Immerhin: Der Download ist kostenlos und kann zur Langeweile-Bekämpfung in Bus und Bahn für kurzzeitig Spielspaß sorgen.

Hyper Maze Arcade im Video


(YouTube-Link)

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de