On Air: Neue Startseite für eure liebste TV-App

Nun ist das Update tatsächlich verfügbar: Die TV-Zeitschrift On Air gibt es ab sofort in Version 4.0.

Als wir euch in der vergangenen Woche gefragt haben, welche TV-App ihr auf dem iPhone und iPad nutzt, gab es eine absolute Mehrheit: 60 Prozent der appgefahren-Leser vertrauen in Sachen TV-Programm auf die Gratis-Applikation On Air (App Store-Link), die man für knapp 8 Euro im Jahr von Werbung befreien kann.

Ganz neu ist eine neue Startseite für iPhone und iPad. Öffnet man On Air, sieht man alle Highlights und Empfehlungen des aktuellen Tages auf einen Blick und kann per Fingertipp weitere Details anzeigen lassen. Auch die Detailseiten selbst wurden aufgefrischt und zeigen nun noch mehr Daten, Infos und Bilder rund um die jeweilige Sendung an.

Ebenfalls neu ist der Genre-Browser. Über einen Button auf der Startseite kann man zu einer Übersicht mit verschiedenen Genres wie Comedy, Dokumentation, Musik oder Sport wechseln und sich dort alle passenden Sendungen gesammelt auflisten lassen.

Wir sind natürlich gespannt auf euer Feedback: Wie findet ihr das neue Design und die neuen Features? Bleibt On Air eure liebste App oder probiert ihr sie nun vielleicht erstmals aus?

[poll id=“71″]

Kommentare 8 Antworten

  1. Allerdings. Aber die Werbung nervt bei dem eh schon kleinen 3,5″ Display. Aber an irgendwas sollen die Entwickler ja auch was verdienen…

    1. Danke für eure Antworten. Dann kann ich ja bedenkenlos upgraden.
      Die Werbebanner scheinen tatsächlich sehr unaufdringlich zu sein. Sehe nur Banner für den ON AIR-Twitter Feed.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de