Air Stylus: Das iPad als zweiten Bildschirm zum Zeichnen und Schreiben nutzen

Auch wenn es sich dank Stylus-Stiften und externen Tastaturen schon relativ bequem mit dem iPad arbeiten lässt, wäre ein größerer Screen manchmal hilfreich. Air Stylus setzt genau hier an.

Air Stylus ist eine reine iPad-App (App Store-Link), die zum Preis von 17,99 Euro aus dem deutschen App Store geladen werden kann – sicherlich nicht gerade ein Schnäppchen. Nutzer eines kompatiblen druckempfindlichen Stylus sollen aber auf vielfältige Art und Weise von Air Stylus profitieren. Für den Download der knapp 39 MB großen Applikation ist mindestens iOS 7.0 auf dem iPad erforderlich. Alle Inhalte der Anwendung stehen bereits in deutscher Sprache bereit und können ab dem iPad 3 genutzt werden, da ab diesem Modell Bluetooth 4.0 als Standard vorgesehen ist.

Wie eingangs schon erwähnt, bietet Air Stylus die Möglichkeit, durch eine Verbindung zwischen iPad und Mac einen zweiten Bildschirm zu nutzen, beispielsweise, um über die integrierte Tastatur des iPads auf dem Mac schreiben zu können, oder mit Hilfe eines kompatiblen Stylus das iPad als Grafiktablet zu nutzen. 

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de