Amazon: Erste Folien und Bumper auf Lager

Am Freitag halten viele appgefahren-Leser ihr neues iPhone in den Händen. Aber wie sieht es mit dem passenden Schutz aus?

Das neue iPhone soll natürlich nicht schon an den ersten Nutzungstagen die ersten Kratzer abbekommen. Da sich die im Vorfeld aufgetauchten Abmessungen bewahrheitet haben, gibt es für uns Nutzer einen großen Vorteil: Viele Anbieter haben schon passendes Zubehör auf Lager. Wir wollen euch bereits heute zwei Produkte vorstellen, die ihr für das iPhone 5 verwenden könnt.

Den Anfang machen wir mit einer einfachen Schutzfolie, die schon für 7,95 Euro (Amazon-Link) bestellt werden kann. Es handelt sich sicherlich nicht um eine Premium-Folie mit den besten Eigenschaften, aber durchaus um ein solides Produkt, um die ersten Wochen mit dem neuen iPhone sicher zu überstehen. Der Hersteller ist Coconut. Die Folie ist matt und soll Reflexionen minimieren, außerdem sind Fingerabdrücke weniger stark sichtbar.

Weiterlesen

BumpSkins: Schutzfolie mit sozialem Hintergrund

Schutzfolien für Display und Rückseite gibt es ja schon zu genüge. Aber wie wäre es mal mit einem Schutz für den Rahmen?

Das hört sich auf den ersten Blick zwar langweilig an, ist aber eigentlich eine ganz spannende Geschichte und vor allem ziemlich bunt. Die Aufkleber für iPhone 4 und 4S gibt es in verschiedenen Farben, einige von ihnen leuchten sogar im Dunkeln.

Sehr interessant finde ich persönlich auch den Firmenhintergrund. Die Konfektionierung der BumpSkins findet nämlich in einem Betrieb für Menschen mit Handycaps statt, dessen Trägerverband die Caritas ist. So tut man gleich noch etwas gutes.

Mit den verschiedenen Farben kann man sich auf Wunsch vom „Einheitsbrei“ iPhone absetzen und zudem seinen Rahmen vor Kratzern schützen. Auch das „Antennen-Problem“ (von dem ich aber noch nie wirklich etwas gemerkt habe), soll damit verhindert werden.

Zu kaufen gibt es die BumpSkins für 12,99 Euro. Wichtig: Ihr müsst unbedingt darauf achten, die Folien für das richtige iPhone-Modell auszuwählen. Eine entsprechende Übersicht findet ihr auf Amazon (iPhone 4/iPhone 4S). Zum gleichen Preis sind sie auch auf der Hersteller-Webseite erhältlich. Wie man die BumpSkins montiert, könnt ihr im folgenden Video sehen (YouTube-Link).

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de