krittiq: Film-Portal jetzt mit sozialem Faktor, 3D Touch und besserem Design

Das kostenlos Film-Portal krittiq hat seine App überarbeitet und bietet ab sofort verbesserte Funktionen. Alle Neuerungen findet ihr in den folgenden Zeilen.

Habt ihr das Wochenende genutzt und ein paar neuen Film geschaut? Für den nächsten Filmeabend empfehlen wir euch vorher einen Blick in die Gratis-App krittiq (App Store-Link) zu werfen, die ehrliche Bewertungen und persönliche Empfehlungen für Filme und Serien listet. Mit Version 2.0 haben die Entwickler ihre App aufpoliert, neue Funktionen nachgereicht und 3D Touch hinzugefügt.

Weiterlesen

krittiq: Ehrliche Bewertungen und persönliche Empfehlungen für Filme und Serien

Ebenso wie sich Technik-Freaks, Sportler oder andere Gruppen in sozialen Netzwerken oder Foren versammeln, können sich mit krittiq auch Filmfans austauschen.

krittiq (App Store-Link) ist eine kostenlose Anwendung für iPhone und iPod Touch, die auf euren Geräten nach der Installation 26,6 MB des Speicherplatzes einnimmt. Außerdem vorausgesetzt wird für den Download der App mindestens iOS 7.0 oder neuer. Alle Inhalte von krittiq stehen bereits in deutscher und englischer Sprache bereit.

Die Entwickler von krittiq, die ihre Anwendung bereits im November 2014 in den deutschen App Store gebracht haben, beschreiben ihr Film- und Serienportal wie folgt, „Vernetze dich mit Freunden, Filmexperten und Serienjunkies und verfolge ihre Bewertungen und Empfehlungen. Stöbere durch die Community, finde neue Freunde und entdecke den nächsten Filmtipp oder Serienempfehlung. Speichere Filme und Serien in deiner persönlichen Merkliste für den nächsten Filmabend oder Kinobesuch.“

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de