Apple und (RED): Partnerschaft zur Bekämpfung von HIV und COVID-19 wird ausgebaut Gutes tun mit dem Kauf von Product(RED)-Geräten

Gutes tun mit dem Kauf von Product(RED)-Geräten

Bereits im Jahr 2006 hat sich Apple erstmals der Organisation (RED) angeschlossen, um deren Mission zur Beendigung der HIV/AIDS-Epidemie in afrikanischen Ländern zu unterstützen. In den letzten 14 Jahren kamen durch diese Partnerschaft von Seiten Apples Spenden in Höhe von fast 250 Millionen US-Dollar für die HIV/AIDS-Programme des Globalen Funds zusammen. Diese ermöglichen Präventions-, Test- und Beratungsdienste.

Weiterlesen


Product Red: Das iPhone 7 gibt es jetzt auch in knallrot (zum Knallerpreis)

Ihr mögt es auffallend? Dann hat Apple ab sofort das richtige iPhone für euch auf Lager.

Update am 25. März: Wir missbrauchen diesen Artikel für eine schnelle Meldung am Wochenende. Bei der Telekom bekommt ihr das neue rote iPhone 7 mit 128 GB Speicher für rund 739 Euro oder mit 256 GB Speicher für rund 832 Euro. (zum Shop). Falls die Bestellungen nicht storniert werden, könnt ihr auf Anhieb mehr als 100 Euro sparen. Einen Versuch ist es wert!

Das Apple den Kampf gegen HIV und Aids unterstützt, ist bereits seit mehreren Jahren bekannt. Bereits verschiedene Produkte haben den Status „Product Red“ erhalten und kämpfen im knalligen Rot gegen die bisher nicht vollständig heilbare Krankheit. Nach iPhone-Schutzhüllen und diversen iPod-Modellen gibt es jetzt auch ein rotes iPhone.

Weiterlesen

Copyright © 2021 appgefahren.de