YAMGUN: Neuer Premium-Casual Shooter mit hohem Schwierigkeitsgrad

Ein wenig gepflegtes Rumgeballere gefällig? Dann wartet seit kurzem YAMGUN im App Store auf euch.

YAMGUN (App Store-Link) ist eine echte Premium-App und verzichtet dankenswerterweise auf jegliche In-App-Käufe oder Werbebanner, muss dafür allerdings auch mit einem Preis von 2,99 Euro im App Store bezahlt werden. Die etwa 99 MB große Anwendung benötigt als Voraussetzung zudem iOS 5.1.1, was wohl für die meisten iOS-Geräte kein Problem darstellen sollte. Berichtet wird allerdings aktuell noch von einem Problem bei manchen Nutzern auf dem iPad – ich konnte selbiges mit meinem iPad Air 2 und iOS 9.0.2 nicht nachvollziehen.

Das alleinige Ziel von YAMGUN ist es, die eigene Zitadelle vor einfallenden Feinden zu beschützen. Eine Art Tower Defense im kleinen Rahmen, wenn man so will. Denn anstatt gleich mehrere Geschütze zu befehligen, um den Horden von Gegnern den Garaus zu machen, betätigt man in YAMGUN nur eine einzige Waffe.

Weiterlesen

Copyright © 2021 appgefahren.de