Teufel Lautsprecher BT Bamster + Teufel Move Kopfhörer für nur 100 statt 182 Euro

Folgender Teufel-Deal lohnt sich preislich extrem

Highlightbild Teufel BT BAMSTER

Teufel Produkte sind sehr preisstabil, da sie größtenteils nur im eigenen Teufel-Shop verkauft werden. Die Gamestar konnte mit dem Hersteller ein Deal aushandeln, bei dem es beim Kauf des BT Bamster die Kopfhörer Teufel Move für zusammen nur 100 Euro (zum Angebot) zu erstehen gibt. Im Preisvergleich kostet der Lautsprecher 122 Euro, die Kopfhörer 60 Euro, so dass ihr sonst stolze 182 Euro auf den Tisch legen müsstet.


Den Bluetooth-Lautsprecher BT Bamster haben wir schon ausführlich getestet und für gut empfunden. Das edle Design ist etwas Besonderes, auch die Verarbeitung ist wirklich klasse. Da der Lautsprecher über einen integrierten Akku verfügt, eignet sich dieser auch für den Outdoor-Einsatz. Musik wird einfach per Bluetooth gestreamt, optional ist ein AUX-Anschluss für weitere Geräte vorhanden.

Der Sound des BT Bamster ist gut. Der Klang ist wirklich sehr klar, viele andere Lautsprecher in dieser Preiskategorie klingen deutlich dumpfer. Aufgrund der Bauform lässt der Teufel BT Bamster große Bass-Wunder allerdings vermissen. Wer Wumms erwartet, ist hier an der falschen Adresse.

Die In-Ear-Kopfhörer Teufel Move kommen aktuell auf eine Bewertung von 4,2 von 5 Sternen und kosten bei Teufel direkt 70 Euro. Am Kabel gibt es eine 1-Tasten-Steuerung, mit der die Musik gesteuert werden kann, die Lautstärke lässt sich somit nicht an der Fernbedienung verändern. Der Klang wird als angenehmen beschrieben, Bass gibt es hier ausreichend.

Das Paket aus BT Bamster und Teufel Move gibt es nur über den direkten Link der Gamestar. Stattet den Kollegen also kurz einen Besuch ab, danach werdet ihr direkt zum Warenkorb weitergeleitet.

Anzeige

Kommentare 8 Antworten

  1. Super Deal! Wollte den Bamster eigentlich schon gestern bestellen; glücklicher Weise hab ich noch gewartet. Jetzt bekomme ich die Kopfhörer noch zusätzlich und zahle 25 Euro weniger.

  2. Der Bamster scheint ein Nachbau/Rebrand zu sein, habe ich vor einiger Zeit auf Amazon für an die 30€ gesehen, stand bloß nicht Teufel drauf und war silberfarben/grau, aber alle technischen Eckdaten waren identisch. Finde das aber nicht mehr wieder, hab’s versucht. 😉
    ODER ein findiger Chinese (etc.) hat das Ding früh nachgebastelt. 🙂

  3. Vorsicht bei Teufel. Die Qualität ist leider oft nicht so, wie man sie sich wünscht. Haben stark nachgelassen. Und der Kunden“service“ ist eine Frechheit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de