The School – White Day: 3D-Remake des Horror-Klassikers ist derzeit kostenlos erhältlich

Die Entwickler von The School – White Day haben ein ganz besonderes Ereignis zum Anlass genommen, um ihren Spieletitel aktuell gratis anzubieten.

The School White Day 1

The School – White Day (App Store-Link) wird zur Feier des Treffens der beiden Regierungen von Nord- und Südkorea momentan zum Nulltarif im App Store angeboten – zuletzt wurde dafür 7,99 Euro fällig. Das aus koreanischer Hand stammende Horror-Game ist ein Remake des 2001 erschienenen Spiels „White Day: A Labyrinth Named School“, das erstmals 2015 für iOS veröffentlicht wurde. Für die Installation des auch in deutscher Sprache spielbaren Titels sollte man auf dem iPhone oder iPad mindestens über 1,77 GB an freiem Speicher und iOS 8.0 oder neuer verfügen.


„White Day bietet modernde 3D-Grafik und eine fesselnde Story, mit der dieses herausragende Horror-Game Spieler in den Bann zieht“, so heißt es von Seiten der Entwickler von Roi Games in der App Store-Beschreibung. „White Day vermittelt eine unverkennbar asiatische Perspektive und Atmosphäre. Im Mittelpunkt des Spiels steht eine High School, um die sich Legenden und Geheimnisse ranken. Die Story dreht sich um den Protagonisten Hui-min und seine Mitschülerinnen, die spätnachts in der Schule eingesperrt werden.“

Vier Schwierigkeitsgrade und sieben mögliche Enden

The School White Day 2

Anders als viele weitere Spiele des Horror-Genres finden sich in The School – White Day keine drastischen Gewaltdarstellungen oder fiese Waffen wie Messer, Pistolen oder gar Kettensägen. In der Rolle des Schülers hat man nur eine einzige Aufgabe zu erfüllen: In dem mit düsteren Geheimnissen und Gefahren übersäten Gebäude am Leben zu bleiben. Ganz nebenbei erfährt man auch etwas über die Hintergrundgeschichten der einzelnen Charaktere, die sich im Laufe des Spiels entwickeln. Gespielt werden kann in vier Schwierigkeitsgraden und in mehreren Steuerungs-Optionen, darunter mit einer virtuellen Gamepad-Navigation.

Das Team von Roi Games gibt an, dass The School – White Day vom Umfang her „mit Konsolenspielen mithalten kann“ und zudem auch über insgesamt sieben mögliche Enden verfügt. Welches Ende man präsentiert bekommt, hängt von den Entscheidungen und Aktionen des Spielers selbst ab. Zwar finden sich auch noch In-App-Käufe im Spiel, diese sind allerdings nur Kostüme für die Protagonisten und damit nur kosmetischer Natur. Wir liefern euch abschließend noch den Trailer zum Spiel und wünschen euch viel Spaß beim Gruseln.

‎The School : White Day
‎The School : White Day
Entwickler: ROIGAMES Inc.
Preis: 7,99 €+

Anzeige

Kommentare 6 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2022 appgefahren.de