Toy Balls erstmals gratis zu haben

16 Kommentare zu Toy Balls erstmals gratis zu haben

Bei Toy Balls (App Store-Link) kann man derzeit 79 Cent sparen, da die App zum Nulltarif angeboten wird.

Das kleine Puzzle-Spiel ist knapp fünf Monate im App Store vertreten und wird nun erstmals kostenlos angeboten. Das Spiel ist 35 MB groß und muss folglich im WLAN heruntergeladen werden.


Anfangs bekommt man ein kleines Tutorial aufgetischt, das man sich kurz ansehen sollte. In jedem Level gibt es einen Stromfluss, der nicht berührt werden darf, ansonsten ist das Level beendet.

Die herabfallenden Bälle müssen kombiniert werden, damit diese wieder vom Bildschirm verschwinden. Dabei können nur gleich aussehende Bälle kombiniert werden und das Minimum liegt bei drei. Die Anzeige am oberen Bildschirmrand zeigt an, wie viele Kombinationen noch benötigt werden, damit das Level als abgeschlossen gilt. Danach gibt es eine kurze Zusammenfassung und man bekommt Punkte gutgeschrieben.

Insgesamt warten 35 Level darauf absolviert zu werden, doch da man immer das gleiche machen muss, könnte der ein oder andere schnell Langeweile bekommen. Das Spiel ist für zwischendurch ganz nett und noch für kurze Zeit kostenlos. Leider ist die iPad-Variante (App Store-Link) nicht reduziert und kostet weiterhin 1,59 Euro.

Anzeige

Kommentare 16 Antworten

  1. Ich habe es schon vor drei Tagen geladen und vor drei Tagen wieder gelöscht!
    Also da gibt es schon so viele gute Spiele (auch viele gratis, hatte bis vorgestern noch 12 Ordner mit je neun Apps nur gratis Spiele) im App Store, da brauch man das nicht auch noch!

    1. Ich habe es auch vor 3 Tagen kostenlos erstehen können und muss sagen, dass der Spass und Unterhaltungsfaktor für dieses Spiel (noch dazu kostenlos) sehr für sich sprechen. Tolles Spiel für zwischendurch.

  2. Ich find es ganz und gar nicht langweilig. Absolut kreative Konstruktionen in jedem Level und gar nicht so einfach.
    Ich hätte es mir auch gekauft 

  3. Ich finde, dass die App ganz ok ist. Jedoch kann man bei manchen Kegeln nicht immer etwas dafür, dass man in den Zapper kommt.
    U A an Frau Geisen

  4. Hallo, außer ein Tutorial und alle Levels „Locked“ passiert hier gar nix. Ist doch wohl eine reine Werbe-Einblendung 🙁

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de