Tagged: Bunny Shooter

12 Jun

26 Comments

Angry Birds mit Hasen: Bunny Shooter

Kategorie , , - von Mel um 19:15 Uhr

Den Titel Angry Birds und das hauseigene Spielprinzip wird wohl so ziemlich jeder kennen. Mit Bunny Shooter gibt es ein Spiel mit ähnlichem Gameplay.

Von einem Nutzer auf diese App aufmerksam gemacht (Danke, elektrospam!), wollen wir dieses kleine Spielchen kurz antesten und euch vorstellen. Bunny Shooter (App Store-Link) ist erst vor wenigen Tagen im App Store veröffentlicht worden und ist derzeit noch gratis zu haben. Auch der Download tut nicht weh: nur 20,2 MB an Speicherplatz brauchen die Häschen auf dem iPhone.

Wie schon erwähnt, orientiert sich das Gameplay von Bunny Shooter am allseits bekannten Angry Birds Titel. Allerdings müssen hier keine grünen Schweine, sondern rosa Hasen abgeschossen werden – und zwar nicht mit verschiedenen Vögeln auf einem Katapult, sondern mit Pfeil und Bogen. Das mag jetzt für Tierschützer nicht gerade angenehm klingen, ist aber aufgrund der verspielten Grafik gut auszuhalten. Keine Schmerzensschreie, kein Blut.

Zu Beginn stehen nur wenige Bunnies in der Gegend herum, aber schon nach einigen Leveln wird es zunehmend schwieriger, die Häschen mit nur begrenzt zur Verfügung stehenden Pfeilen zu treffen. Nach und nach stehen dem Bogenschützen dann auch noch weitere Hilfsmittel zur Verfügung: an Seilen hängende Kugeln, die zum Abschießen einladen, oder auch schwere Ambosse, die die Pfeile in eine andere Richtung lenken können.

Zur Zeit stehen zwar erst 60 Level zur Auswahl, aber die Macher versprechen schon bald komplett neue Welten mit weiteren Leveln. Für den kostenlosen Download muss man im Hauptmenü mit kleinen Werbebannern leben, aber im eigentlichen Spielscreen gibt es keine Einblendungen. Weiterhin gibt es eine Game Center-, Facebook- und Twitter-Anbindung. Wir finden: derzeit als Gratis-App für alle Physics Puzzle-Fans ist Bunny Shooter auf jeden Fall einen Download wert.