Weitere Artikel aus dieser Kategorie

Der Berliner Entwickler Dennis Donner verschenkt aktuell zwei seiner Apps: Fuel & Find My Car können kostenlos aus dem App Store geladen werden.

Fuel

Wie viel Kraftstoff verbraucht euer Fahrzeug und wie viel habt ihr für 100 Kilometer tatsächlich bezahlt? Wer Antworten auf diese Fragen sucht, sollte einen Blick auf die derzeit kostenlos erhältliche iPhone-App Fuel (App Store-Link) werfen. Zuletzt kostete die App für Autofahrer immerhin 99 Cent. Weiterlesen

Etwas Ablenkung vom Alltag gefällig? Wie wäre es mit Power Hover, das derzeit zum ersten Mal kostenlos angeboten wird?

Power Hover 3

Das im Dezember als Premium-Spiel veröffentlichte Power Hover (App Store-Link) war bereits mehrfach im Angebot erhältlich, aber noch nie komplett kostenlos. Das hat sich heute geändert, denn aktuell lässt sich das Geschicklichkeitsspiel kostenlos aus dem App Store laden. Mittlerweile ist in dem Download zwar ein In-App-Kauf enthalten, dieser spielt aber keine wirkliche Rolle und kommt nur im unwahrscheinlichen Fall der Fälle zum Einsatz, wenn man gar nicht mehr weiterkommen sollte. Weiterlesen

Auch wenn der Name wirklich komisch klingt: Tunich tut es doch. Die Puzzle-Neuerscheinung kann sich durchaus sehen lassen.

Tunich

Normalerweise bieten Puzzle-Spiele im App Store einen levelbasierten Ansatz mit immer schwerer werdenden Herausforderungen. Nur die wenigsten Spiele dieser Art setzen auf einen endlosen Highscore-Modus, einer der bekanntesten Vertreter ist sicherlich Threes. Ob Tunich (App Store-Link) an diesen Erfolg anknüpfen kann, vermögen wir noch nicht zu beurteilen, sehen lassen kann sich das Spiel aber auf jeden Fall. Weiterlesen

Ihr wollt lieber ein wenig zocken, als mit Arbeit in die neue Woche zu starten? Dann haben wir die passende App für euch: Into Mirror.

Into Mirror

Into Mirror (App Store-Link) ist erst Ende Juni im App Store erschienen und wurde zuletzt für 99 Cent verkauft. Die Universal-App hat noch nicht viele Rezensionen erhalten, die bisherigen Bewertungen fallen aber sehr positiv aus. Mit einem Download macht man aktuell nichts verkehrt, denn Into Mirror wird derzeit kostenlos angeboten. Weiterlesen

Wie hört ihr auf dem iPhone eigentlich Radio? Ich nutze dafür die wirklich simpel gestaltete RadioApp.

RadioApp

Um mal eben über AirPlay oder Bluetooth eine Radiosender abzuspielen, benötige ich keinen umfangreiche App mit mehreren Menüs oder außergewöhnlichen Funktionen. Sender auswählen und ohne große Umweg abspielen, schneller Zugriff auf Favoriten und auch mal auf einen anderen Sender. Genau das bietet die RadioApp (App Store-Link), die in Sachen Aufmachung an einen analogen FM-Empfänger erinnert. Weiterlesen

Nach mehr als drei Jahren wird der Klassiker Angry Birds abermals kostenlos angeboten.

angry birds

Wir denken uns in das Jahr 2010 zurück. Rovio hat Angry Birds (iPhone/iPad) im App Store veröffentlicht und konnte große Erfolge feiern. Ähnlich wie bei Pokémon GO ist ein Hype um die finnischen Vögel entstanden – um Angry Birds ist damals kaum jemand vorbeigekommen. In den zurückliegenden 6 Jahren hat Rovio viele weitere Ableger veröffentlicht, musste aber auch viele Stellen streichen, da das Geschäft nicht mehr ganz so gut lief. Wenn ihr damals noch nicht mit Smartphone oder Tablet am Start wart, könnt ihr jetzt das aller ersten Angry Birds-Spiel zum Nulltarif installieren und spielen. Ein bisschen Nostalgie zum Anfassen. Weiterlesen

Ihr wollt noch mehr Postkarten verschicken? Kein Problem. Aktuell bekommt ihr zwei Postkarten in der App Lalalab kostenlos.

Lalalab Postkarte Gratis

Wir entwickelt uns ja zu echten Postkarten-Experten. Vor einigen Wochen haben wir bereits einige Apps aufgelistet, mit denen sich kostenlose Postkarten verschicken lassen. In der letzten Woche haben wir euch erklärt, wie ihr mit der CEWE-Fotowelt eine XXL-Postkarte verschicken könnt. Und heute machen wir direkt mit der nächsten App weiter: Lalalab (App Store-Link). Weiterlesen

In der Reisefrüher-App von tripwolf gibt es aktuell drei sonst kostenpflichtige Guides zum Nulltarif. Nutzt dazu einfach die entsprechenden Gutscheincodes.

tripwolf

Bei euch steht schon in Kürze der nächste Städte-Trip an? Dann könnt ihr euch in der tripwolf-App (App Store-Link) jetzt drei kostenlose Reiseführer sichern, um auch bloß keine Sehenswürdigkeit zu verpassen. Der Basis-Download ist kostenlos, 118 MB groß und erfordert iOS 8.0 oder neuer. Weiterlesen

Der App Store bietet auch heute wieder tolle Angebote. Eines davon ist das jetzt kostenlose Super Arc Light, das sonst mit bis zu 2 Euro entlohnt werden muss.

Super Arc Light

Eine Spiele-Empfehlung für iPhone und iPad ist heute das kostenlose Super Arc Light (App Store-Link). Der sonst 2 Euro teure Download ist erst Ende März dieses Jahres erschienen, wurde kurz darauf mit einem neuem Schwierigkeitsgrad aktualisiert und kann jetzt erstmals kostenfrei auf iPhone und iPad geladen werden. Der 110 MB große Download in englischer Sprache wird durchschnittlich “nur” mit dreieinhalb Sternen bewertet, hat bei uns damals aber für guten Spielspaß gesorgt. Weiterlesen

Ihr wollt euer Gehirn auch unterwegs auf Trab halten? Dann könnt ihr mit Pic the Words aus verstreuten Buchstaben Wörter bilden.

Pic the Words

Apple stuft die Applikation Pic the Words (App Store-Link) als “Lieblingsworträtsel” ein. Da wir uns das Knobelspiel bisher nicht angesehen haben, wollten wir prüfen, ob Pic the Words wirklich eine Empfehlung ist. Der 47,3 MB große Download ist schnell getätigt und bietet sogar einen deutschen Wortschatz mit Umlauten – die Entwickler kommen aus Frankreich. Weiterlesen

Wir starten mit einer guten Nachricht in den Tag: Auch heute gibt es wieder reduzierte und sogar kostenlose Apps, die man sonst hätte teuer bezahlen müssen.

Gangfort

Den Anfang macht das sonst zwischen 2 und 4 Euro teure Premium-Spiel Gangfort (App Store-Link), das aktuell zum Nulltarif erworben werden kann. Der Download ist für das iPhone optimiert und kann auf dem iPad nur im 2x-Modus gespielt werden. Zum Start ist das Spiel noch ohne In-App-Käufe ausgekommen, mit einem der letzten Updates haben die Entwickler die Möglichkeit eingebaut Hüte zu kaufen. Weiterlesen