Weitere Artikel aus dieser Kategorie

Wie laut ist eu Baustelle vor dem Haus? Und wie viel Krach macht der Nachbar wirklich? Antworten auf diese Fragen liefert euch der dB Meter.

db meter

Bevor wir näher auf den dB Meter (App Store-Link) eingehen, wollen wir kurz klarstellen: Natürlich kann eine App auf dem iPhone oder iPad kein geeichtes Messgerät ersetzen, für einen ersten Eindruck der Lautstärke in Zahlen ist eine solche Anwendung aber mehr als ausreichend. Vor allem, da man die Software aktuell kostenlos aus dem App Store laden kann. Die zuletzt 1,99 Euro teure Universal-App dB Meter wird aktuell verschenkt. Weiterlesen

Ihr nutzt Instagram und dort nicht nur quadratische Bilder, sondern auch mal ein Panorama teilen? Dann haben wir die passende App für euch auf Lager.

Panols Apple Store

In dieser Woche lohnt sich ein Blick in den Apple Store in doppelter Hinsicht. Immerhin sind dort nicht nur die neuen Produkte zu finden, die Apple gestern vorgestellt hat, es gibt auch mal wieder eine App geschenkt. Im Rahmen einer Gutschein-Aktion könnt ihr euch die sonst 1,99 Euro teure Instagram-App Panols (App Store-Link) kostenlos aus dem App Store laden. Sicherlich ein etwas spezielles Geschenk, aber möglicherweise ja nützlich für euch. Weiterlesen

Als der WhatsApp Messenger vor einigen Wochen den neuen Status eingeführt hat, gab es einige Kritik. Nun hat der alte Status seinen Weg zurück in die App gefunden.

WhatsApp Banner

“Ich benutze schon länger die Alternativen, doch WhatsApp ist nun mal bei den meisten die beliebteste App. Ich teile die Meinung, dass eine ChatApp zum Nachrichtenaustausch ausreichen soll und keine Ich-will-dass-alle-meinen-Status-ansehen-Funktion braucht”, heißt es in einem Leserkommentar. Und ein weiterer Nutzer schreibt: “Wer etwas nicht mag, sollte nicht vergessen, im AppStore zu werten. Wenn genug auf einen Stern runtergegangen sind, bewegt sich WhatsApp vielleicht doch noch und baut eine “Option” ein. Nichts ist in Stein gemeißelt…” Weiterlesen

Ihr könnt euch für Wimmelbild-Spiele begeistern? Dann werft gegenwärtig einen Blick auf die Anwendung Die Schatzsucher – Auf den Spuren der Geister.

Die Schatzsucher 3

Die Schatzsucher – Auf den Spuren der Geister zählt zum großen Spiele-Repertoire der Entwickler von G5, die für ihre zahlreichen Wimmelbild- und Point-and-Click-Games im deutschen App Store bekannt sind. Gegenwärtig bieten sie den obigen Titel, der zum einen in einer zuletzt mit 4,99 Euro zu bezahlenden iPhone-Variante (App Store-Link) sowie einer 6,99 Euro teuren iPad-Version (App Store-Link) bereit steht, für einen begrenzten Zeitraum komplett kostenlos an. Beide Apps erfordern mindestens iOS 7.0 oder neuer und können auch in deutscher Sprache absolviert werden. Weiterlesen

Ihr habt bereits ein Audible-Konto und benötigt neuen Lesestoff? Oder ihr wollt einfach mal herein schnuppern? Dann habt ihr jetzt die Gelegenheit dazu.

Audible Banner

Update: Anscheinend gibt es aktuell Probleme mit dem “Kauf”. Wir behalten das für euch im Auge und melden uns dann noch einmal.

Zwar habt ihr dieses Mal nicht die Auswahl aus dem riesigen Hörbuch-Katalog von Audible, auf das jetzt öffentlich gewordene Angebot wollen wir aber trotzdem gerne aufmerksam machen. Audible bietet “Geburtstagskindern”, die aber nicht unbedingt heute Geburtstag haben müssen, im Rahmen der “Geburtstagsgrüße” vier Hörbücher als kostenlosen Download an. Weiterlesen

Habt ihr schon zugeschlagen? Noch bis Donnerstag kann Bean’s Quest als Gratis-App der Woche kostenlos aus dem App Store geladen werden.

beans quest

Vor wenigen Tagen konnten wir euch schon auf Bean Dreams aufmerksam machen, das auch heute noch für 99 Cent statt 2,99 Euro erhältlich ist. Mit Bean’s Quest (App Store-Link) gibt es jetzt den Vorgänger komplett kostenfrei statt für 2,99 Euro. Wie wir bereits am vergangenen Mittwoch vermutet haben, handelt es sich um Apples aktuelle Gratis-App der Woche. Weiterlesen

Die hauseigene Notiz-App auf dem iPad reicht euch nicht aus? Dann werft doch jetzt einen Blick auf Loose Leaf.

Loose Leaf

Die bereits im November 2014 veröffentlichte und in diesem Jahr letztmals aktualisierte App gab es vor zuletzt zwei Jahren kostenlos. Heute könnt ihr wieder 3,99 Euro sparen und euch Loose Leaf (App Store-Link) kostenlos aus dem App Store laden. Wie lange das Angebot noch gilt, können wir euch nicht sagen, ein Blick lohnt sich aber auf jeden Fall. Weiterlesen

Möchte man mehrere Websites an einem zentralen Ort verfolgen, bietet sich ein übergreifender RSS-Reader auf dem Mac an. Die App Leaf kann aktuell kostenlos geladen werden.

leaf rss reader

Leaf (Mac App Store-Link) ist schon seit einiger Zeit im deutschen Mac App Store zu haben und war zuletzt vor knapp einem Jahr, genauer gesagt im April 2016, komplett kostenlos zu haben. Sonst wird für den RSS-Reader zwischen 99 Cent und 19,99 Euro im Mac App Store fällig. Die nur knapp 5 MB große Anwendung erfordert zur Installation auf dem Rechner mindestens OS X 10.10 oder neuer und kann in englischer Sprache genutzt werden. Weiterlesen

Einen Download aus dem App Store solltet ihr heute definitiv nicht vergessen: Love You To Bits ist noch für wenige Stunden Apples Gratis-App der Woche.

Love You To Bits 1

Wir haben euch bereits in der vergangenen Woche darauf hingewiesen, dass Love You To Bits (App Store-Link) als Gratis-App der Woche kostenlos aus dem App Store geladen werden kann. Da dieser Spiele-Tipp wirklich mehr als grandios ist, wollen wir auf Nummer sicher gehen: Falls ihr Love You To Bits noch nicht installiert habt, könnt ihr das noch bis heute Abend kostenlos nachholen, bevor Apple eine neue Gratis-App der Woche auswählt. Weiterlesen

Erst gestern haben wir über den Clipboard-Manager Paste berichtet. Heute wollen wir euch eine Alternative vorstellen, die sogar kostenlos genutzt werden kann.

CopyLess 2

Genau wie das vor ein paar Tagen erwähnte Better Touch Tool gehört CopyLess seit jeher zur Grundausstattung meines Macs. Oftmals kopiere ich mehrere Dinge gleichzeitig und füge sie in einer unterschiedlichen Reihenfolge wieder ein, in diesen Fällen ist ein Clipboard-Manager einfach unabdingbar. Als wir unseren Artikel über Paste geschrieben haben, entdeckten wir durch Zufall, dass CopyLess mittlerweile in einer neuen Version im Mac App Store vertreten ist. Weiterlesen

Im Ausland das Internet-Volumen schonen und trotzdem durch unbekannte Straßen navigieren? Das klappt mit CityMaps2Go erstaunlich gut.

CityMaps2Go

Auch wenn die Roaming-Gebühren im Sommer abgeschafft werden und damit jeder in ganz Europa problemlos Apples Karten-Anwendung oder Google Maps nutzen kann, um in unbekannten Städten im Ausland zu navigieren, habt ihr möglicherweise noch Interesse an einer kurzfristigen Lösung. Wer bis zum Sommer kein Geld ausgeben möchte, kann sich die Pro-Version von CityMaps2Go (App Store-Link) jetzt mit einem Gutschein kostenlos freischalten. Weiterlesen