Baphomets Fluch: Klassiker zum neuen Tiefstpreis

19 Kommentare zu Baphomets Fluch: Klassiker zum neuen Tiefstpreis

Mal wieder ein tolles Spiel für Jung und Alt im Angebot. Es ist mal wieder Zeit für Baphomets Fluch.

Wer Lust auf ein spannendes Abenteuer hat, sollte jetzt am besten ohne Umwege in den App Store wechseln. Gut, den Artikel solltet ihr noch bis zum Ende durchlesen, aber „Baphomets Fluch – Der Spiegel der Finsternis: Remastered“ (App Store-Link) zählt definitiv zu den sehr gut umgesetzten Klassikern für iPhone und iPad.

Die 703 MB große Universal-App, übrigens komplett in deutscher Sprache gehalten, gibt es derzeit für einen Sparpreis von 1,59 Euro. Zuletzt zahlte man für das im Dezember 2010 erschienene Spiel 4,99 Euro, der bisherige Tiefstpreis lag bei 2,99 Euro.

Im Spiel schlüpft ihr natürlich in die Rolle von Nico Collard (oder George Stobbart?). Mal wieder geht es darum, einen spannenden Fall voller Intrigen und Lügen aufzudecken. Im Vergleich zum Klassiker wurden die Animationen aufgefrischt, der Soundtrack ist weiterhin allererste Sahne, zudem lässt sich der Spielstand über die Dropbox (leider noch nicht iCloud) speichern, damit ihr auf iPhone und iPad immer den selben Spielstand habt.

Wer Adventures steht, kommt kaum um den Download herum. Von den Nutzern gibt es bei 1.200 Bewertungen für alle Versionen im Durchschnitt viereinhalb Sterne. Die Spieldauer soll knapp zehn Stunden betragen, Joey schreibt außerdem, dass „ich immer nur ein Kapitel spielen will, dann ist es aber doch schon Mitternacht und es sind wieder mehr Kapitel geworden.“

Kommentare 19 Antworten

  1. *seufz* ach ja, die guten alten Zeiten (bin Baujahr 78 ;-))… Aber wenn ich nicht ganz verkalkt bin, schlüpft man doch eher in die Rolle von George Stobbart… Ok, der möchte möglicherweise in Nico(le) schlüpfen, aber sie selber steuert man nur selten, oder? 😉

    1. Hehe, der war gut 😉

      Ich glaube ich muss das Spiel mal wieder auspacken. Habe es „früher“ mal auf der PS1 gespielt, kann mich gar nicht mehr richtig dran erinnern. Aber ich als junger Hüpfer kann bei den nostalgischen Dingen wohl kaum mithalten…

  2. Das ist zwar die UniversalApp, aber gibt es nicht noch ne separate HD Version nur fürs iPad? Die wäre mir natürlich lieber wenn es besser aussieht…

    Ansonsten kann man das Spiel uneingeschränkt weiterempfehlen!

    1. Nein, eine separate HD-App gibt es bei dieser Version von Baphomets Fluch nicht. Aber warum sollte die Universal-App auf deinem iPad schlechter aussehen?

  3. Habe das original nie gespielt(bin einfach zu jung) aber für den preis kann mans ja mal testen dacht ich mir. Und es ist super! Klare kaufempfehlung.

  4. Hab den ersten teil mal angespielt, als er geatis war, und war dann TOTAL verwirrt, als plötzlich ein rollenwechsel stattgefunden hat!(warum eigentlich? Habs immer noch nicht so recht verstanden…)Und dann kam man nicht mehr weiter… Werde den ersten teil vielleicht nochmal herunterladen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de