Belkin zeigt neue USB-C und kabellose Ladegeräte auf der CES 2020

Diese Produkte erscheinen in Kürze

Die neuen „Boost Charge USB-C GaN Ladegeräte“ gibt es mit 30, 60 und 68 Watt und ermöglichen mit der GaN-Technolgie effizientes Laden in einem kleinen und kompakten Design. Mit den verschiedenen Netzteilen könnt ihr Smartphones, Tablets und Laptops laden. Die neuen Ladegeräte starten im April 2020 und kosten zwischen 34,99 und 59,99 US-Dollar.

  • Das Belkin USB-C GaN-Ladegerät 30W lädt ein MacBook Air effizient auf und hat einen klappbaren Stecker für einfache und mobile Nutzung auf Reisen.
  • Das Belkin USB-C GaN-Ladegerät 60W ist das kleinste seiner Art im Belkin-Portfolio und die ideale Lösung für ein MacBook Pro.
  • Das Belkin USB-C GaN-Ladegerät 68W verfügt über zwei USB-C-Anschlüsse, die mit Intelligent Power Sharing ausgestattet sind, um die effizienteste Ladung der angeschlossenen Geräte zu erkennen und an diese weiterzuleiten. Außerdem verfügt es über einen klappbaren Stecker, der es zu einer großartigen Lösung für unterwegs macht.

Boost Charge USB-C Powerbank (10K, 20K)

Damit euch unterwegs nicht die Power ausgeht, gibt es aus dem Hause Belkin zwei neue Powerbanks mit USB-C. Im März/April soll es für 39,99 bis 69,99 US-Dollar los gehen.


  • Die 10K Version verfügt über einen 18W USB-C Ausgang mit Power Delivery und lädt ein iPhone in 30 Minuten von 0-50% schnell auf und lädt ein zweites Gerät über den USB-A Anschluss mit bis zu 12W auf.
  • Die 20K Version hat 30W Ladeleistung und bietet bis zu 28 Stunden zusätzliche Batterielaufzeit für ein MacBook. Sie kann auch ein zweites Gerät mit bis zu 12W über den USB-A Anschluss aufladen und enthält ein 2 Fuß langes USB-C auf USB-C Kabel zum schnellen Aufladen des Netzteils selbst.

Boost Charge 3in1 Wireless Charger für iPhone + Apple Watch + AirPods

Der Charger kann drei Geräte gleichzeitig aufladen. Ihr könnt euer iPhone stehend via Qi aufladen, ebenso könnt ihr die AirPods auflegen und gleichzeitig die Appel Watch im Querformat mit Strom versorgen. Der Start ist für April 2020 geplant, der Preis beträgt 109,99 US-Dollar.

Boost Charge Dual Wireless Charging Pads 10W

Mit dieser Qi-Ladematte könnt ihr zwei Geräte gleichzeitig aufladen. Hier werden 10 Watt geliefert, ebenso ist ein Netzteil direkt im Lieferumfang enthalten. Der Start ist für März geplant, der Preis liegt bei 49,99 US-Dollar.

Boost Charge Wireless Charging Stand + Speaker

Im April gibt es das Ladegerät inklusive Lautsprecher. Die Ladestation ist schon bekannt und wurde um einen Lautsprecher erweitert. Demnach könnt ihr nicht nur euer iPhone im Hoch- oder Querformat aufladen, sondern auch Musik abspielen. Das kompakte Design eignet sich für den Schreibtisch oder Nachttisch. Auch hier geht es im April los, und zwar für 49,99 US-Dollar.

Boost Charge Wireless Kfz-Ladegerät + Ladegerät 10W

Im März erscheint das Set bestehend aus Kfz-Ladegerät und Halterung für die Belüftungsschlitze. Die Halterung verfügt über eine Einhand-Bedienung und über eine Taste zum automatischen Öffnen und Schließen der Haltearme. Startet im März für 49,99 US-Dollar.

Boost Charge Portable Wireless Charger + Stand 10W Special Edition

Die 2-in1-Ladelösung bietet eine entnehmbare Powerbank, die aber auch in der Station verbleiben kann und das iPhone auf dem Schreibtisch via Qi auflädt. Hier gibt es 10.000 mAh. Im März geht es für 79,99 US-Dollar los.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de