Cover Orange: Kult-Spiel mit 400 Leveln wieder gratis

Mittlerweile ist die Entwicklung an diesem Teil des Spiels zwar abgeschlossen, ein Tipp bleibt Cover Orange aber auf jeden Fall.

Cover OrangeDaran besteht kein Zweifel: Knapp 12.000 Bewertungen mit einem Schnitt von viereinhalb Sternen können sich nicht irren. Cover Orange (App Store-Link) für das iPhone zählt zu den beliebtesten Casual-Games im App Store. Normalerweise kostet der Titel 89 Cent, aktuell wird er wieder einmal kostenlos angeboten. Überzeugen kann Cover Orange mit einem physikbasierten Gameplay.


Das Spielprinzip ist schnell beschrieben und ebenso schnell verstanden. Es geht darum, kleine Orangen vor saurem Regen zu schützen. Dazu kann man zu Beginn des Levels verschiedenste Objekte im Level platzieren, um einen Schutz für die Früchte zu bauen. In den mittlerweile 400 Leveln wird das natürlich im Laufe der Zeit immer schwerer.

Die aktuell kostenlos angebotene Version ist leider nur für das iPhone. Wer auch auf dem iPad spielen möchte oder den ersten Teil schon kennt, sollte einfach mal einen Blick auf Cover Orange 2 (App Store-Link) werfen. Die vor wenigen Monaten erschienene Universal-App setzt auf das bekannte Spielprinzip und frischt dieses mit neuen Grafiken und neuen Spieldetails auf. So muss man zum Beispiel während des Regens einen dritten Stern suchen, der auf dem Bildschirm versteckt ist.

Festhalten können wir: Beide Teile machen Spaß und gehören auf das iDevice, wenn man Spiele dieser Art mag.

 

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2022 appgefahren.de