Euer Feedback: Wie läuft es mit der iOS 16 Beta?

Ausprobieren oder bis September warten?

Anfang Juni hat Apple das neue iOS 16 und iPadOS 16 vorgestellt, direkt danach konnten registrierte Entwicklerinnen und Entwickler die erste Beta ausprobieren. Mittlerweile ist bereits die fünfte Beta im Umlauf und auch über das öffentliche Beta-Programm können interessierte Nutzerinnen und Nutzer nun auch seit einigen Wochen ausprobieren, was sie zukünftig erwartet.

Der erste Grundsatz ist ja eigentlich immer, dass man eine Beta nicht auf Geräten installieren sollte, die man im Alltag benötigt. Früher habe ich mich nicht unbedingt immer daran gehalten, denn am Ende darf man sich nicht wundern, wenn die eine oder andere App mal nicht so funktioniert, wie sie es sollte.


Bei uns im Büro sind wir in der glücklichen Lage, ein iPhone „übrig“ zu haben, auf dem wir iOS 16 installiert haben. Abgesehen von den neuen Lockscreen-Möglichkeiten, die ich mir bereits genauer angesehen habe, reizt mich iOS 16 bisher aber nicht so sehr, als dass ich es installieren müsste.

Habt ihr iOS 16 bereits installiert?

Wenn ich einen Blick auf die Statistiken unseres Servers werfe, dann gehe ich schon fast davon aus, dass ein Großteil von euch ähnlich unterwegs ist. Nicht einmal 10 Prozent der Zugriffe erfolgen derzeit von Geräten mit iOS 16.

Allerdings bedeutet das auch, dass einige von euch bereits mit iOS 16 unterwegs bin. Und hier bin ich besonders auf das Feedback in den Kommentaren gespannt: Wie läuft es auf eurem iPhone oder iPad mit der neuen Beta? Gibt es mit bestimmten Apps noch Probleme? Welche neuen Funktionen gefallen euch am besten?

Anzeige

Kommentare 20 Antworten

  1. Läuft gut. Sehr smooth auf dem 13 Pro.
    Paar ganz nette neue Funktionen. Mir gefällt insbesondere wie man die neuen Lockscreens mit den unterschiedlichen Fokus Modi koppeln kann.

    Große Wärmeentwicklung am Gerät konnte ich bisher nicht feststellen.

    Wer sehr auf sein Smartphone angewiesen ist, sollte bis zur final warten. Wer mal mit kleinen Bugs leben kann, kann es gerne mal antesten.

  2. 15 Bugs aus den letzten Releases wurden bisher geschlossen, zwei neue haben sich in der aktuellen Beta eingefunden. Von daher war der Ritt bisher weitaus wilder als bei iOS 15. Der Akkuverbrauch ist nach meiner Erfahrung immer noch viel zu hoch. Erfreulich ist, dass diesmal weitaus mehr Banken mitziehen, als letztes Jahr.
    Alleine der Stage Manager ist in meinen Augen eine vollkommen absurde Erweiterung. Er sorgt lediglich für mehr unnötige Animationen. Bis zur Beta 4 erschwerte er zudem die Handhabung, warum man nun die Icons auf der Oberfläche nachgeliefert hat, die man per Schalter hinzufügen kann. Statt des Schalters wäre ein generelles Einschalten in meinem Augen nützlicher gewesen.
    Der Bug, das sich auf iPadOS das Video per Animation (zum Beispiel beim Wechseln zwischen Apple TV+ Serienfolgen) immer aus aus dem Porträt-Modus in den Landschaftsmodus überblendet, ist hingegen seit der ersten Beta nicht gefixt worden. Er ist unabhängig von Stage Manager.

  3. Ich konnte es auch mal wieder nicht abwarten und bin auf iOS 16 umgestiegen. Einzig die Bank-Apps verweigern den Dienst, ansonsten bin ich sehr begeistert.

      1. Das mit den Bankenapps ist aber normal. Hat auch mit Sicherheit zu tun.
        Das muss einen bewusst sein, wenn man auf eine beta geht, insbesondere in diesen frühen Stadium.

        Die neue App der DKB funktioniert aber, lediglich die alte verweigert den Dienst.

  4. Ich muss zweimal am Tag Tabletten einnehmen und da gefällt mir die neue Funktion „Medikation“ in Apple Health besser als was ich sonst noch so an Apps dafür hatte…

  5. Leider kann man bei den Kontakten keine Adresse hinzufügen. Eine vorhandene Adresse kann auch nicht bearbeitet werden. Ansonsten habe ich nichts festgestellt, was sonst nicht funktioniert.

  6. iPad OS 16 läuft stabil. Für Spiele ist blöd, dass die Funktion mit dem 4 Finger swipe wieder drin ist und sich nicht abschalten lässt

  7. Bei mir läuft die Bank App nach Neuinstallation wieder ohne Probleme.
    Der Akkuverbrauch ist ein bisschen zu hoch und das Gerät wird relativ schnell heiss auf meinem 11 Pro Max.
    Ein paar Animationen ruckeln teilweise, fühlt sich nun eher wie ein Android Phone an 🙃.
    Aber sonst kann man es ohne Probleme auch im Alltag benutzen.

  8. Leider läuft Sparkassen App nicht!
    Ebenso kommen häufiger Abstürze bei Safari Nutzung!
    Daneben schaltet das Display nicht mehr auf dunkel, obwohl im Setup aktiviert?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2022 appgefahren.de