Apple Music: Auf Android bald mit neuen Funktionen

Apple und Android, das ist ja so eine Sache. Apple Music ist eine der wenigen Apps, die Apple auch für Android anbietet.

Nutzt ihr Apple Music? Falls ja, dann mit ziemlich hoher Wahrscheinlichkeit auf einem iPhone oder iPad. Gerade im Familien-Abo soll es aber durchaus vorkommen, dass der Einsatz auch auf Android erforderlich ist. Glücklicherweise bietet Apple auch hier eine passende App an, die bald sogar noch besser werden soll.

Weiterlesen

Apple Watch: Selten genutztes Time Travel-Feature soll mit watchOS 5 verschwinden

Die Funktion Time Travel kennt man sonst vor allem vom Mac im Zusammenhang mit der Backup-Lösung Time Machine. 

Wie nun das Tech- und Apple-Magazin iDownloadBlog berichtet, plant Apple aller Voraussicht nach, das nur wenig genutzte und bekannte Feature Time Travel mit watchOS 5 von der Apple Watch zu verbannen. Auch ich habe diese Funktion, die in den Einstellungen der Watch-App auf dem iPhone aktiviert werden kann, bisher nie verwendet, und bin nur einmalig durch Zufall auf sie gestoßen. 

Weiterlesen

iOS 12 Beta 5: Das sind die Neuerungen der aktuellen Version

Gestern Abend hat Apple iOS 12 Beta 5 an registrierte Entwickler verteilt. Wir fassen die Neuerungen für euch zusammen.

Langsam aber sicher wird es ernst für Apple. Rund eineinhalb Monate vor der offiziellen Veröffentlichung von iOS 12, die für Mitte September und den Start der neuen iPhone-Generation zu erwarten ist, hat Apple eine weitere Beta-Version an registrierte Entwickler verteilt. Und auch dieses Mal gibt es wieder eine Handvoll Neuigkeiten.

Weiterlesen

So läuft iOS 12 auf meinem iPhone X

Wie läuft es eigentlich mit dem neuen iOS 12, das ab September offiziell ausgerollt werden soll? Das sind meine Erfahrungen.

Registrierte Entwickler können das neue iOS 12 mittlerweile seit Anfang Juni herunterladen und auf ihren iPhones und iPads ausprobieren. Seit einigen Wochen steht auch die öffentliche Beta zum Download bereit. Aber lohnt sich der Download überhaupt schon? Immerhin ist eine Beta-Software ja nicht unbedingt für den alltäglichen Einsatz gedacht.

Weiterlesen

Apple: Zwei neue Videos und zahlreiche neue Beta-Versionen

Apple hat gestern Abend gleich mehrfach für neue Inhalte gesorgt. Wir bringen euch auf den aktuellen Stand.

Schaut ihr gerne Westworld? Dann gibt es gute Nachrichten aus Kalifornien: Pünktlich zum Start der zweiten Staffel am 24. Juni gibt es am 22. Juni eine neue Folge Carpool Karaoke. Ab Freitag tauschen die Westworld-Stars Evan Rachel Wood & James Marsden ihre Pferde gegen Räder und spielen „Loop“, eine urkomische neue Version von „Shoop“, die für ihre Charaktere neu geschrieben wurde. Ihr habt noch gar keine Ahnung, was euch in Carpool Karaoke erwartet? Dann schaut euch mal den neuesten Trailer mit Jon Hamm, Ed Helms und Jeremy Renner an.

Weiterlesen

Firefox: iOS-Update bringt neue Download-Option, Ausblick auf neue Mac-Tools

Neben dem vorinstallierten Safari-Browser dürfte wohl Mozillas Firefox einer der beliebtesten Drittanbieter-Browser für iOS und macOS sein. Nun gibt es Neuigkeiten.

Auch bei uns in der Redaktion kommt neben Safari der Firefox-Browser zum Einsatz. Neben der kostenlosen Universal-App für iOS (App Store-Link) gibt es auf der Website der Entwickler von Mozilla auch die entsprechende Desktop-Variante für macOS-, Windows- und Linux-Geräte. Für beide Varianten gibt es nun Neuheiten zu berichten.

Weiterlesen

iOS 12: Das sind die versteckten Details des neuen Betriebssystems

Auf einem unserer Geräte haben wir iOS 12 bereits installiert und viele kleine Details entdecken können.

Nach der gestrigen Keynote war ich sehr gespannt auf das neue iOS 12. Die erste Beta für registrierte Entwickler macht schon einen recht stabilen Eindruck, vom Einsatz auf produktiv genutzten Geräten sollte man aber wohl noch absehen.

Weiterlesen

Neues in iOS 11.4: Privatsphäre-Funktion sperrt Lightning-Anschluss nach einer Woche Inaktivität

In der neuen iOS-Version 11.4, die mutmaßlich in den kommenden Wochen erscheinen wird, gibt es eine spannende Neuheit.

Auch wenn iOS-Geräte im Vergleich zum Android-Betriebssystem sehr viel weniger anfällig für Hackerangriffe und Viren sind, versucht Apple trotz allem, die Privatsphäre der User so gut wie nur möglich zu schützen. Im bald erscheinenden iOS 11.4 sollen daher weitere Funktionen Einzug halten, die die Sicherheit des Nutzers positiv beeinflussen. 

Weiterlesen

Im Video: Das sind die Neuerungen in iOS 11.4 Beta 1

Gestern Abend hat Apple mit iOS 11.4 eine neue Beta-Version für iPhone und iPad veröffentlicht. Wir erklären euch, was sich getan an.

Eine bereits seit längerer Zeit angekündigte Funktionen haben es nicht mehr in iOS 11.3 geschafft: Apple hat den Start von AirPlay 2 und iMessage in der iCloud auf einen späteren Zeitpunkt verschoben. Nach dem Start der ersten Beta für iOS 11.4 können wir sagen: Diese Features werden vermutlich bald nachgereicht.

Weiterlesen

watchOS 4.1 Beta 1: Neue Testversion liefert Apple Music Streaming und neue Radio-App

Gestern Abend hat Apple watchOS 4.1 Beta 1 an registrierte Entwickler verteilt. Wir verraten euch, was es Neues gibt.

Auf der Keynote vor rund drei Wochen hat es Apple bereits angekündigt: Mit einem der kommenden Updates für watchOS wird es möglich sein, Musik direkt und ohne Anbindung an ein iPhone oder ein WiFi-Netzwerk streamen zu können. Erforderlich ist dafür natürlich die neue Apple Watch Series 3 mit integrierter LTE-Funktion, die ja in Deutschland derzeit nur im LTE-Netz funkt.

Weiterlesen

iOS 11 Beta 7: Diese Details hat Apple in der neuen Testversion geändert

Nach nur einer Woche hat Apple die nächste Beta-Version für iOS 11 veröffentlicht. Und wieder einmal wurde ein kleinen Details gearbeitet.

Nicht nur funktionell gibt es in iOS 11 Beta 7 interessante Neuerungen. So hat beispielsweise ein aufmerksamer Entwickler zwei Videos entdeckt, die Apple tief im Betriebssystem verankert hat. Eines der beiden Videos zeigt beispielsweise, wie sich die bekannte Multitasking-Ansicht auch ohne Home-Button mit einer einfachen Wischgeste aufrufen lässt. Möglicherweise wird ja genau das notwendig, wenn das iPhone 8 wie vermutet ohne richtigen Home-Button daherkommt.

Weiterlesen

Affinity Photo & Affinity Designer: Neue Beta-Versionen erstmals mit hellem Layout

Wer sich nicht auf die kostenintensiven Lösungen von Adobe einlassen will, findet seit geraumer Zeit mit Affinity Photo und Affinity Designer sehr gute Alternativen im Mac App Store.

Auch wir haben bereits mehrfach über die beiden Grafik- und Fotoanwendungen des Serif-Entwicklerteams berichtet und empfehlen die Apps allen Interessierten, die sich bisher nicht zum Abschluss eines Adobe Creative Cloud-Abonnements entschließen konnten, um damit Zugriff auf Adobe Photoshop und Adobe Illustrator zu bekommen. Sowohl Affinity Photo (Mac App Store-Link) als auch Affinity Designer (Mac App Store-Link) sind beide jeweils für 54,99 Euro im deutschen Mac App Store zu erstehen und kommen ohne weitere Abo- oder In-App-Kosten aus. Beide Anwendungen lassen sich zudem in deutscher Sprache nutzen.

Weiterlesen

Affinity Photo: Bildbearbeitungs-Anwendung jetzt auch mit Beta-Version für Windows-Nutzer

Nicht jeder unserer User nutzt für die tägliche Arbeit auch einen Mac. Wer einen Windows-Rechner nutzt, kommt trotzdem nun in den Genuss, Affinity Photo installieren zu können.

Wie das Entwicklerteam von Serif gestern in einer Nachricht an uns ankündigte, wird ab heute eine Public Beta-Version von Affinity Photo für die Windows-Plattform erhältlich sein. Auf einer eigens dafür eingerichteten Website können sich Nutzer registrieren und dann die kostenlose Vorabversion der professionellen Bildbearbeitungs-Anwendung herunterladen. Die Vollversion wird später für 49,99 Euro zu haben sein und sich damit preislich an der bereits länger erhältlichen Mac-Variante (Mac App Store-Link) orientieren.

Weiterlesen

Outbank: Überweisungen in neuer App werden aktuell in Beta getestet

Momentan habe ich auf meinem iPhone zwei Banking-Apps installiert: Banking 4i und Outbank. Welche ich davon nutzen soll, weiß ich noch nicht ganz genau.

Ich war ein großer Fan von Outbank 2 und habe die Banking-App sehr gerne auf meinem iPhone genutzt, um auch unterwegs den Kontostand überprüfen zu können. Als dann das neue Outbank DE samt Abomodell erschienen ist, bin ich zu Banking 4i gewechselt, das weiterhin zum festen Preis aus dem App Store geladen werden kann. Nun schickt sich aber wieder Outbank (App Store-Link) an, den Platz an der Sonne zu übernehmen.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de