iOS 16 Beta 6: Apple feilt an der neuen Prozent-Anzeige Änderungen im Stromsparmodus

Änderungen im Stromsparmodus

In der vergangenen Woche hat Apple mit der fünften Beta von iOS 16 die Akku-Prozent-Anzeige auf iPhones mit Notch gebracht, also fast alle Modelle ab dem iPhone X. Über diese Änderung, die in den Einstellungen aktiviert oder deaktiviert werden kann, wurde bereits viel diskutiert. Insbesondere beim von Apple gewählten Design scheiden sich die Geister.

Weiterlesen


Euer Feedback: Wie läuft es mit der iOS 16 Beta? Ausprobieren oder bis September warten?

Ausprobieren oder bis September warten?

Anfang Juni hat Apple das neue iOS 16 und iPadOS 16 vorgestellt, direkt danach konnten registrierte Entwicklerinnen und Entwickler die erste Beta ausprobieren. Mittlerweile ist bereits die fünfte Beta im Umlauf und auch über das öffentliche Beta-Programm können interessierte Nutzerinnen und Nutzer nun auch seit einigen Wochen ausprobieren, was sie zukünftig erwartet.

Weiterlesen

iOS 16 Beta 5: Die Prozent-Anzeige für den Akku ist zurück Die Neuerungen im Überblick

Die Neuerungen im Überblick

Gestern Abend hat Apple die fünfte Beta von iOS 16 und iPadOS 16 veröffentlicht. Es gibt mal wieder einige kleine Neuerungen, von denen eine sogar besonders bedeutend ist. Es dreht sich um einen kleinen Hinweis in der Statuszeile.

Weiterlesen


Google Maps scheint an effizienten Routen für E-Autos zu arbeiten Hinweise im Beta-Quellcode aufgetaucht

Hinweise im Beta-Quellcode aufgetaucht

Falls ihr mit einem Elektroauto oder Plugin-Hybrid unterwegs seid, dann habt ihr euch sicherlich schon das eine oder andere Mal über die Routen-Vorschläge von Google Maps (App Store-Link) oder Apple Karten hinweggesetzt. Mir jedenfalls ist es schon häufiger passiert. Falls ihr aus dem Ruhrgebiet kommt, kennt ihr dieses Beispiel sicherlich: Die Abkürzung durch Bochum-Riemke, wenn man von der A40 auf die A43 wechseln will.

Weiterlesen

WhatsApp Messenger: Native App für macOS im Beta-Test Startet deutlich schneller und verbraucht weniger Ressourcen

Startet deutlich schneller und verbraucht weniger Ressourcen

Eine Mac-Version des WhatsApp Messengers (App Store-Link) ist mittlerweile seit einiger Zeit verfügbar. Die Desktop-Anwendung ist im Prinzip aber nicht viel mehr als eine in ein Fenster verfrachtete Web-Anwendung.

Weiterlesen

Apple veröffentlicht Beta-Firmware für verschiedene AirPods Kopfhörer Mit Verbesserungen für automatischen Gerätewechsel

Mit Verbesserungen für automatischen Gerätewechsel

In der Vergangenheit hat Apple das eine oder andere Firmware-Update für die AirPods veröffentlicht, sich dabei aber stets seht bedeckt gehalten, was sich mit den neuen Versionen überhaupt geändert hat. Da ist es schon bemerkenswert, dass es nun eine neue Beta-Version für registrierte Entwicklerinnen und Entwickler gibt und Apple sogar verrät, was sich getan hat.

Weiterlesen


WhatsApp: Gruppen-Umfragen zeigen sich in neuer Beta-Version Noch in Entwicklung

Noch in Entwicklung

Andere Messenger-Apps wie Threema oder Telegram bieten eine solche Funktion schon seit Jahren, nun scheint auch der WhatsApp Messenger (App Store-Link) seine Gruppen ein wenig funktionaler gestalten zu wollen. Laut dem stets gut informierten Kanal WABetaInfo hat WhatsApp eine Umfrage-Option in seine neueste Beta-Version integriert.

Weiterlesen

iOS 15.4 Beta 4: Apple bringt neue Siri-Stimmen auf das iPhone Leider nur in Amerika

Leider nur in Amerika

Es dürfte nicht mehr lange dauern, bis iOS 15.4, iPadOS 15.4 und die weiteren Updates für Apple Watch, Apple TV und Mac veröffentlicht werden. Es ist davon auszugehen, dass Apple die kommenden Updates rund um eine kleine Keynote in der ersten März-Hälfte veröffentlicht wird. Gestern Abend hat man bereits die vierte Beta an den Start gebracht.

Weiterlesen

iOS 15.4: Dritte Beta nur mit kleinen Anpassungen Auch macOS 12.3 Beta 3 mit etwas Fein-Tuning

Auch macOS 12.3 Beta 3 mit etwas Fein-Tuning

Am Ende dürfte wohl alles irgendwie zusammen kommen: Im März soll Apple neue Hardware vorstellen und möglicherweise sogar eine Keynote abhalten. Bis dahin dürften dann auch die nächsten Updates fertig sein, mit denen sich ja bekanntlich so einiges tut. Unter anderem wird Universal Control in macOS 12.3 und iPadOS 15.4 freigeschaltet, in iOS 15.4 dürfen wir uns beispielsweise auf Face ID mit Maske freuen.

Weiterlesen


iOS 15.4: Zweite Beta mit nur kleinen Veränderungen veröffentlicht Das hat sich getan

Das hat sich getan

Mit dem kommenden Update auf iOS 15.4 und iPadOS 15.4 wird Apple ja einige spannende Neuerungen einführen, unter anderem Face ID mit Maske oder Universal Control. Seit gestern Abend steht die zweite Beta für registrierte Entwicklerinnen und Entwickler zum Download bereit. Die öffentliche Beta sollte vielleicht schon heute Abend, auf jeden Fall aber in den kommenden Tagen folgen.

Weiterlesen

Beta verrät: iOS 15.4 bereitet Safari auf Push-Mitteilungen vor Besonders für Web-Apps interessant

Besonders für Web-Apps interessant

Mittlerweile gibt es seit einigen Jahren die Möglichkeit, auch Push-Mitteilungen von Webseiten zu erhalten. Bisher ist dieses Feature in der Apple-Welt aber nur dem Desktop-Safari vorbehalten. Genau wie in der Android-Welt, könnte bald auch der mobile Browser von Apple über dieses Feature verfügen.

Weiterlesen

iOS 15.4: Covid-19 Zertifikat in der Wallet-App & weitere Neuerungen 120 Hertz & Passwort-Notizen

120 Hertz & Passwort-Notizen

Heute Morgen haben wir euch schon die zwei großen Neuerungen vorgestellt, die uns mit dem kommenden iOS 15.4 erwarten: Face ID mit Maske und Universal Control. Darüber hinaus gibt es aber noch viele weitere Neuerungen, auf die wir uns mit dem kommenden Update freuen dürfen. In diesem Artikel verraten wir euch, welche Funktionen Apple für das iPhone und iPad plant.

Weiterlesen


iOS 15 Beta 6: Safari-Design und SharePlay-Pause Das tut sich einen Monat vor dem Start

Das tut sich einen Monat vor dem Start

Langsam wird es ernst für Apple und das anstehende große Software-Update für iPhone und iPad. Gestern Abend hat man iOS 15 Beta 6 und die entsprechende Version für iPadOS an registrierte Entwickler verteilt. Und einen Monat vor dem offiziellen Start gibt es dieses Mal überraschend viele Änderungen.

Weiterlesen

WhatsApp startet Beta für Multi-Geräte-Support Und teilt erste Details

Und teilt erste Details

Solltet ihr im WhatsApp Beta-Programm registriert sein, könnt ihr vermutlich die neue Multi-Geräte-Beta ausprobieren. Ihr benötigt mindestens die Version 2.21.150.11, die ihr direkt in der TestFlight-App einsehen könnt. Danach müsst ihr der Multi-Geräte-Beta manuell beitreten. Das geht über die Einstellungen und Verknüpfte Geräte. Zudem teilt WhatsApp folgende Details:

Weiterlesen

Die Top-Themen der Woche: Über Beta-Tests und Freigrenzen Was in den vergangenen Tagen wichtig war

Was in den vergangenen Tagen wichtig war

Ihr habt am heutigen Sonntag noch keine konkreten Pläne und das Wetter ist mehr als bescheiden? Ihr habt noch ein iPhone, iPad oder Mac herumfliegen, das nicht jeden Tag benötigt wird? Dann schaut euch doch mal die neuen Beta-Visionen von Apple an.

Weiterlesen

Copyright © 2022 appgefahren.de