Harry Potter – Wizards Unite: Erster Trailer zum 2019 erscheinenden AR-Spiel veröffentlicht

Harry Potter-Fans können sich im kommenden Jahr auf eine Neuerscheinung freuen.

Harry Potter Wizards Unite

Harry Potter – Wizards Unite wird in Zusammenarbeit von Niantic und Warner Bros. Games in San Francisco veröffentlicht und entwickelt. Es gehört zu den Portkey Games, einem Spiele-Label, das Videospiele und mobile Anwendungen kreiert, die auf der Zauberwelt basieren. 

Das Team von Niantic („Pokémon GO“) und WB Games haben nun den ersten Teaser-Trailer zu Harry Potter – Wizards Unite veröffentlicht. Das kommende Spiel für mobile Geräte basiert auf Augmented Reality und „legt Spielern weltweit die Magie in die Hand“, wie es in einer Mitteilung an uns heißt. Das Mobile Game wird 2019 auf den Markt kommen, ein genauer Termin ist bislang noch nicht kommuniziert worden. 

In Harry Potter – Wizards Unite können die Spieler Umgebungen in der realen Welt erforschen, um ein weltumspannendes Geheimnis zu lüften, Zaubersprüche zu wirken und dabei fantastischen Tierwesen und berühmten Charakteren zu begegnen. Das Team von Niantic, die bereits mit Pokémon GO Erfahrungen im Bereich AR und Realwelt-Spielen gesammelt haben, dürfte mit der eigenen Expertise einiges aus dem Hut zaubern, das Fans der Harry Potter-Welt gefallen dürfte.

Offizielle Website mit ersten Gameplay-Infos

Auf der offiziellen Website heißt es hinsichtlich des Gameplays weiter: „Das Ministerium sucht Hexen und Zauberer, die bereit sind, die Ärmel ihrer Roben hochzukrempeln und mit anzupacken, um die Welt der Zauberei vor dem Desaster zu bewahren. Als Mitglied der Eingreiftruppe zur Wahrung des Geheimhaltungsstatuts, einer neuen schlagkräftigen Einheit, die in Zusammenarbeit zwischen dem Zaubereiministerium und der Internationalen Zauberervereinigung entstanden ist, werden Sie nicht nur blitzschnelle Reflexe mit dem Zauberstab anwenden. Sie werden auch in der Lage sein, das leiseste Düftchen einer Magiestörung aus einer Meile Entfernung zu erschnüffeln (wie die Hornschwanzfliegen) und ebenso geschickt wie professionell fortgeschrittene Mehrfachzauber zum Einsatz bringen.“

Man darf also gespannt sein, was die Zusammenarbeit von Niantic und WB Games bewirken und wie das finale Ergebnis aussehen wird. Erste kurze Eindrücke könnt ihr schon jetzt im frisch veröffentlichten Teaser-Trailer bei YouTube erlangen – allzu viel wird allerdings noch nicht verraten.

Kommentare 1 Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2018 appgefahren.de