Im Überblick: Apps und Spiele der Woche (KW26.14)

Jeden Sonntag liefern wir eine Zusammenfassung der Apps und Spiele der aktuellen Woche. Welche Apps hat Apple in dieser Woche als „unser Tipp“ markiert?

Fly 1 Supernauts The Return Of The First Avenger Brasilien - Tierwelten für Kinder 4

iPhone-App der Woche – Fly: Fly ist ein einfacher Video-Editor, mit dem Videos mit einer Länge von bis zu fünf Minuten bearbeitet werden können. Die Applikation stellt verschiedene Videoeffekte, Übergänge und individuelle Einstellungen dieser bereit. Mit einfachen Gesten und Klicks können die Effekte angewendet werden. Mit der per In-App-Kauf erhältlichen Pro-Version könnt ihr den Funktionsumfang um Audiodateien, eine Multi-Cam-Funktion oder ein Gesten-Pack erweitern. Fly bietet in der Basisversion ein paar nette Funktionen, das Gesamtpaket der Pro-Funktion ist allerdings zu teuer. (iPhone, kostenlos)

iPhone- und iPad-Spiel der Woche – Supernauts: Das Freemium-Aufbauspiel hat tolle Grafiken und eine einfache Steuerung, dafür aber auch viele In-App-Käufe, zwei In-Game-Währungen und Wartezeiten. Im Weltraum müsst ihr eure eigene Stadt wieder aufbauen, in dem ihr Missionen erfüllt und kleine Rätsel löst. Durch eine soziale Komponente könnt ihr online mit Freunden spielen und gleichzeitig chatten. (Universal, kostenlos)

Gratis-App der Woche – The Return Of The First Avenger: Das von Gameloft angebotene Spiel „The Return Of The First Avenger“ ist die offizielle App zum Kinofilm. Mit Captian America und seinem SHIELD-Team müsst ihr alle Gegner eliminieren. Die Bewertungen mitteln sich aktuell bei mageren zweieinhalb von fünf Sternen. Bei vielen gibt es Probleme im Spiel, andere kritisieren stark die In-App-Käufe, ohne derer ein Vorankommen wohl nicht möglich ist. (Universal, kostenlos)

appgefahrens iPad-Tipp der Woche – Brasilien – Tierwelten für Kinder: In der neuen Universal-App von Fox & Sheep können die Kids Brasilien und die dort lebenden Tierarten entdecken. Insgesamt sammelt die App Informationen über 30 unterschiedliche exotische Tiere. Einige Beispiele sind ein Faultier, Piranhas, ein Ameisenbär, Ara oder auch ein Tukan, der zudem das Icon von Brasilien – Tierwelten für Kinder ziert. Über Klicks und Gesten werden auf dem Display Aktionen und Laute angestoßen. Die Grafiken sind wirklich klasse. (Universal, 2,99 Euro)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de