Pay What You Want: 15 Mac-Apps im Bundle für knapp 13 Euro kaufen

Abermals gibt es ein neues Mac-Bundle zum Vorzugspreis. Wir verraten euch, welche Apps es günstiger gibt.

pay what you want mac bundle

Das „Pay What You Want“-Bundle geht in eine neue Runde. Diesmal gibt es 15 praktische Mac-Apps. Bezahlen könnt ihr was ihr wollt, wer jedoch alle Apps beziehen möchte, muss den aktuellen Durchschnittspreis von knapp 13 Euro bezahlen. Für 15 Applikationen ein sehr guter Deal. Folgende Apps sind enthalten:

  • Data Rescue 4: Wiederherstellungssoftware für den Mac
  • CrossOver 16: Virtualisierungsprogramm, Windows-Apps auf dem Mac starten
  • Paragon Hard Disk Manager for Mac: Räumt den Mac auf, macht Backups und findet Ransomware
  • Sid Meier’s Civilization V: Rundenbasiertes Strategiespiel als Premium-App
  • Radio Silence: Ungewollte Netzwerkanfragen werden automatisch geblockt
  • MacPilot 9: Mehr als 1200 Tipps für Mac-Anwender
  • PhotoBulk: Mehrere Fotos gleichzeitig bearbeiten
  • Movavi Mac Cleaner: Löscht unnötige Dateien & räumt den Mac auf
  • Mac Blu-ray Player Pro: Spielt Blu-rays am Mac ab
  • MacX DVD Ripper Pro: DVDs rippen und speichern
  • Caboodle 2: Notiz-Tool mit vielen Extras
  • Soulver: Smarter und simpler Taschenrechner
  • El Capitan and Sierra Masterclass: Tipps und Tricks für Mac-Nutzer
  • Tembo: Erweitertes Such-Tool für den Mac
  • Dropzone 3: Drag&Drop-Hilfe für schnelles Arbeiten

Der Deal ist noch sechs Tage gültig, der Gesamtwert aller Applikationen liegt bei 600 Euro. Bezahlen könnt ihr mit PayPal oder Kreditkarte. Der Kauf lohnt meistens schon dann, wenn man sich für mindestens eine sonst etwas teurere App interessiert.

Kommentare 4 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de