Apple Case fürs iPhone 5 & 5s: Hervorragende Verarbeitung, empfindliches Material

Es ist das erste Mal, dass Apple selbst eine eigene Schutzhülle für ein neues iPhone-Modell auf den Markt bringt – mal ganz abgesehen vom Bumper, der mit dem iPhone 4 eingeführt wurde.

Grund genug für uns also, dieses Apple Case einmal näher unter die Lupe zu nehmen. Seit dem letzten Wochenende liegt uns nach Bestellung im Apple Online Store nun die hellblaue Variante des Apple-Cases für das iPhone 5 und 5s vor, die wir euch in diesem Artikel näher vorstellen wollen.

Bestellt werden kann das in derzeit sechs Farben, namentlich in braun, beige, schwarz, gelb, blau und rot, erhältliche Case von Apple bislang nur direkt über den Apple Online Store. Alternativ kann man natürlich auch einen Apple Store besuchen und das Case dort direkt vor Ort kaufen – so fallen auch keine Versandkosten von 5,00 Euro an, die im Online Store von Apple für Bestellungen unter 119 Euro gezahlt werden müssen. Mit einem Verkaufspreis von 39 Euro siedelt sich das Apple-Cover definitiv im mittleren bis oberen Preissegment für derartiges Zubehör an – auch wir haben uns gefragt, ist der Preis gerechtfertigt?

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de