Panzer fahren: iBomber Attack jetzt auch für den Mac verfügbar

Spielen auf dem Mac ist schon lange kein Problem mehr. Im Mac App Store neu aufgeschlagen ist iBomber Attack.

iBomber Attack ist kein Neuling. Das Spiel ist für iPhone und iPad schon seit dem 31. Oktober 2012 verfügbar und debütiert jetzt im Mac App Store. Das Spiel für den Mac kostet 6,99 Euro (Mac Store-Link), ist 961 MB groß und funktioniert ab OS X 10.7 oder neuer.

Schon die zahlreich erschienenen Vorgänger-Spiele iBomber 1 und 2 sowie iBomber Defense Pacific erfreuten sich bei spielebegeisterten Nutzern großer Beliebtheit. Auch mit iBomber Attack ist man der altbekannten Grafik im Comicstil und der üblichen Vogelperspektive treu geblieben.

Weiterlesen

Chillingo: iBomber Attack schon jetzt auf 89 Cent gefallen

Das passiert auch eher selten: Ein Spiel wird für 2,69 Euro veröffentlicht und schon nach vier Tagen gibt es den ersten Preissturz.

Das neue iBomber Attack (App Store-Link) haben wir auch erst vor wenigen Tagen ausführlich vorgestellt, deswegen gibt es jetzt die Zusammenfassung. iBomber Attack ist der altbekannten Grafik im Comicstil und der üblichen Vogelperspektive treu geblieben. Wie es bei Kriegsspielen so oft schon der Fall war, spielt man auch in diesem Titel gegen die Nazis – SS-Generäle und Soldaten der Wehrmacht inklusive.

In insgesamt 24 Missionen bekommt man bestimmte Objectives, also Ziele, mit auf den Weg, die es dann abzuarbeiten gilt. Dies kann unter anderem die Verteidigung eines bestimmten Bereichs, die Zerstörung feindlicher Lager und Anlagen, oder auch das Abgreifen von gegnerischem Proviant sein. Ausgestattet mit einem wendigen Panzer samt 360-Grad-Schussanlage, macht man sich auf, und wird mit allerlei Feinden konfrontiert.

Weiterlesen

Neues iBomber Attack von Chillingo: Panzer fahren im Comic-Stil

Auch wenn in einigen Bundesländern heute Feiertag ist, steht bei uns die Tastatur nicht still.

Am heutigen Donnerstag hat natürlich auch einer der fleißigsten Game-Entwickler, Chillingo, einen weiteren Titel in den Store gebracht. iBomber Attack (App Store-Link) ist eine neue Episode der beliebten iBomber-Reihe. Die Universal-App kann für 2,69 Euro aus dem deutschen App Store geladen werden und benötigt dabei 240 MB eures Speicherplatzes. Wir haben das Casual-Bombing-Game einem kleinen Test unterzogen.

Schon die zahlreich erschienenen Vorgänger-Spiele iBomber 1 und 2 sowie iBomber Defense Pacific erfreuten sich bei spielebegeisterten Nutzern großer Beliebtheit. Auch mit iBomber Attack ist man der altbekannten Grafik im Comicstil und der üblichen Vogelperspektive treu geblieben. Wie es bei Kriegsspielen so oft schon der Fall war, spielt man auch in diesem Titel gegen die Nazis – SS-Generäle und Soldaten der Wehrmacht inklusive.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de