Extern & schnell: Mehr Speicher für den Mac Mini und andere Apple-Computer Alternative zu Apples teurer Upgrade-Politik

Alternative zu Apples teurer Upgrade-Politik

In der vergangenen Woche habt ihr ja sicherlich mitbekommen, dass wir aktuell zusammen mit dem Apple-Fachhändler Gravis einen Mac Mini testen. Heute wollen wir uns zum ein Thema kümmern, über das ihr euch bei einem Kauf eines Macs auch schon Gedanken gemacht haben dürftet: Die SSD-Preise von Apple.

Weiterlesen

Gravis macht es möglich: Wir probieren den neuen Mac Mini aus Was taugt der neue Mini-Computer aus Cupertino?

Was taugt der neue Mini-Computer aus Cupertino?

Seit knapp einen Monat wird der neue Mac Mini nun verkauft. Ein Computer für Einsteiger ist die kleine Box schon lange nicht mehr, viel mehr ist der Mac Mini zu eine echten Arbeitstier geworden: Bis zur sechs Prozessorkerne von Intel werkeln im neuen Mac Mini, der für Preis ab 899 Euro erhältlich ist. Was man für sein Geld bekommt, wollen wir in den kommenden Wochen für euch herausfinden, denn wir testen den Mac Mini in unserem Arbeitsalltag.

Weiterlesen

Mac mini Teardown: Arbeitsspeicher kann erweitert werden, CPU und Speicher sind fest verlötet iFixit bietet zahlreiche Fotos.

iFixit bietet zahlreiche Fotos.

Das neue MacBook Air kann in Eigenregie nur schwer repariert werden, beim neuen Mac mini sieht es deutlich besser aus. iFixit hat natürlich auch den Mac mini 2018 auseinander genommen und den kompletten Teardown hier veröffentlicht. Die wichtigsten Fakten fassen wir zusammen.

Weiterlesen

Erste Geekbench-Ergebnisse für den Mac mini & weniger Kategorien im Mac App Store Aus dem Mac-Bereich gibt es Neuigkeiten.

Aus dem Mac-Bereich gibt es Neuigkeiten.

Der neue Mac Mini wird schon in dieser Woche ausgeliefert. Erste Benchmark-Ergebnisse sind aber schon jetzt vorliegend. VentureBeat konnte den Mac mini mit einem 3,2 GHz Core i7 mit 32 GB Arbeitsspeicher (1969 Euro) ausprobieren. Im Single-Score kommt der Mac mini auf 5512 Punkte und schlägt damit alle aktuellen Mac-Modelle, nur nicht den Quad-Core 4,2 GHz iMac.

Weiterlesen

Mac Mini: Unverschämt teuer oder kompaktes Wunderwerk? Preisvergleich mit konfiguriertem Mini-Windows-PC

Preisvergleich mit konfiguriertem Mini-Windows-PC

Gestern Abend hat Apple erstmals seit vier Jahren einen gänzlich neuen Mac Mini vorgestellt. Äußerlich hat sich abgesehen vom neuen Look in Spacegrau wenig verändert, auf der Rückseite punktet der Mac Mini neben Ethernet, Kopfhöreranschluss und HDMI und zwei USB 3.0 Ports mit vier USB-C-Anschlüssen. Damit dürfte man für die Zukunft gut gerüstet sein.

Weiterlesen

Hands-On-Videos: Erste Eindrücke vom neuen MacBook Air, iPad Pro & Mac mini So sehen die Geräte aus.

So sehen die Geräte aus.

Gestern hat Apple neue Geräte vorgestellt. Schon in einer Woche können wir die neuen Produkte in den Händen halten. Erste Eindrücke gibt es aber schon jetzt, denn ausgewählte Medienvertreter konnten sich das neue MacBook Air, iPad Pro und den neuen Mac mini genauer ansehen. Wir haben die passenden Videos gesammelt.

Weiterlesen

Keynote: Der angestaubte Mac Mini bekommt neues Update Damit hätte niemand gerechnet: Der Mac Mini wurde aktualisiert.

Damit hätte niemand gerechnet: Der Mac Mini wurde aktualisiert.

Apple-Mitarbeiter Tom Boger, Head of Mac Product Marketing, stellte während der aktuellen Apple Keynote in New York tatsächlich eine neue Version des kleinsten Macs, dem Mac Mini vor. Das kleine Gerät kommt jetzt in einem stilvollen Spacegrau-Finish aus Aluminium daher und verfügt standardmäßig über einen Vier-Kern-Prozessor der 8. Generation mit 60 Prozent schnellerer Grafik. Upgrades auf einen Sechs-Kern-Prozessor sind gegen Aufpreis möglich. 

Weiterlesen

Bloomberg: Neuer Mac mini & neues MacBook Air kommen dieses Jahr

Habt ihr schon ein wenig Geld beiseite gelegt? Diese Mac-Produkte sollen dieses Jahr erscheinen.

Mark Gurman von Bloomberg teilt abermals interessante Informationen rund um das Thema Mac. Gurman hatte schon immer einen guten Draht zu Insidern und Quellen, oftmals sind die Aussagen treffend. Auch diesmal beruft Bloomberg sich auf Personen, die mit der Sache vertraut sind, aber nicht weiter genannt werden wollen.

Weiterlesen

Mac mini: Tim Cook bestätigt Weiterentwicklung

Der Mac mini ist noch nicht abgeschrieben. Apple plant weiterhin mit dem Produkt.

Erst vor wenigen Tagen haben wir berichtet, dass der Mac mini jetzt mehr als drei Jahre nicht aktualisiert wurde. Die These, ob der Mac mini vor dem Aus steht, hat Tim Cook jetzt höchstpersönlich entkräftet. Der MacRumors-Nutzer Krad hat bei Cook nachgefragt. Cook schreibt als Antwort:

Weiterlesen

3 Jahre ohne Update: Stirbt der Mac mini aus?

Im Januar 2005 hat Apple erstmals den Mac mini vorgestellt. 12 Jahre später sieht es schlecht um das Produkt aus.

Vor drei Jahren hat Apple das letzte Update für den Mac mini veröffentlicht, danach ist es rund um den recht populären Desktop Computer still geworden. Seit dem 16. Oktober 2014 gibt es keine Updates mehr. Stirbt der Mac mini aus?

Weiterlesen

Heute vor 12 Jahren: Steve Jobs stellt Mac Mini & iPod Shuffle vor

Nachdem am Montag bereits das iPhone Geburtstag gefeiert hat, werfen wir heute noch einen Blick zurück auf das Jahr 2005.

Am 11. Januar 2005 hat Steve Jobs gleich zwei neue Produkte vorgestellt, die sich in den darauf folgenden Jahren zu echten Verkaufsschlagern entwickelt haben: Den Mac Mini und den iPod Shuffle. Zwölf Jahre ist das jetzt schon her – und falls ihr heute Abend noch nichts vor habt, könnt ihr euch die komplette Keynote noch einmal in ganzer Länge ansehen. Das passende YouTube-Video in leider nicht ganze exzellenter Qualität findet ihr am Ende des Artikels.

Weiterlesen

Mac Mini: MacTrade schenkt euch Apple Wireless Keyboard & Magic Mouse

Ihr wolltet sowieso gerade in die Mac-Welt einsteigen? MacTrade hat einen passenden Deal für euch am Start.

In den letzten Wochen und Monaten hat MacTrade nur so mit Gutscheinen um sich geworfen, wirklich zugesagt haben uns die Aktionen aber nicht. Das ändert sich heute mit einer neuen Kampagne rund um den Mac Mini, bei dem ihr Apple Wireless Keyboard und Apple Magic Mouse, die beim kleinsten Vertreter der Macintosh-Familie nicht zum Lieferumfang gehören, kostenlos dazu bekommt.

Weiterlesen

Schneller Mac mini: Einstieg in die Apple-Welt bei Saturn für 669 statt 819 Euro

Nach den zahlreichen Angeboten für den kleinsten Mac mini gibt es heute deutlich mehr Leistung  zum kleinen Preis.

In den vergangenen Wochen gab es den günstigsten Mac aus der Apple-Welt immer mal wieder für 399 Euro im Angebot. Der kleinste Vertreter aus der Familie Mac mini ist mit seinem 1,4 GHz Prozessor, der 500 GB Festplatte und 4 GB Arbeitsspeicher aber nur etwas für Einsteiger, die Office-Arbeiten erledigen, Fotos sortieren und im Internet surfen wollen. Für mehr Möglichkeiten benötigt man mehr Leistung – und muss auch ein bisschen mehr Geld investieren.

Weiterlesen

Feiertags-Angebote: Kindle Voyage, Mac mini & iPod nano reduziert

Bei Saturn gibt es zum Tag der Arbeit gleich drei Produkte, die für technik-begeisterte Apple-Nutzer interessant sind.

Das Top-Modell Kindle Voyage aus dem Hause Amazon ist ein echter Leckerbissen für alle Leseratten, bei dem es eigentlich nur ein Problem gibt – und das ist der Preis. Mit normalerweise 189 Euro kostet der eBook-Reader mit dem besten Bildschirm auf dem Markt fast doppelt so viel wie sein Vorgänger und ist auch deutlich teurer als die Konkurrenz von Tolino. Dank des scharfen 300 ppi-Displays hat die Konkurrenz auf dem Papier aber keine Chance gegen den Kindle Voyage, der zudem über eine neue PagePress-Funktion zum Umblättern von Seiten bietet. Ansonsten gibt es die gewohnten Vorzüge eines eBook-Readers gegenüber iPhone und iPad: Lesen auch bei direktem Sonnenlicht, geringes Gewicht und lange Akkulaufzeit.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de