Apple gibt OS X Yosemite 10.10.3 inklusive neuer Fotos-App für den Mac frei

Früher als geplant hat Apple die neue Version von OS X Yosemite zum Download freigegeben.

Eigentlich hatten wir erst gegen 19 Uhr mit der neuen Version von OS X Yosemite gerechnet. Jetzt hat Apple die neue Version für alle Mac-Nutzer zum Download freigegeben, die rund 2 GB groß ist.

In der aktualisierten Version ist auch die neue Fotos-App für den Mac enthalten, die als Ersatz für iPhoto und Aperture herhält. In der App können Fotos in der iCloud gespeichert und mit allen anderen Geräten synchronisiert werden, allerdings stellt Apple kostenlos nur 5 GB Speicher zur Verfügung – mehr ist gegen Bezahlung möglich. In der Fotos-App lassen sich Bilder zudem bearbeiten, beschneiden und aufbessern.

Weiterlesen

OS X Yosemite 10.10.3 als öffentliche Beta mit Fotos-App verfügbar

Ab sofort können interessierte Beta-Tester die Vorabversion von 10.10.3 installieren.

Apple hat in der Nacht eine Vorabversion von OS X Yosemite 10.10.3 an alle öffentliche Beta-Tester verteilt, die sich zuvor für das OS X Beta-Programm registriert hatten. Der Download integriert zudem die neue Fotos-App, die ihr euch definitiv genauer ansehen solltet. Mit ihr werden eure Fotos spielend einfach über die iCloud synchronisiert und stehen inklusive aller Änderungen und Alben auf sämtlichen Geräten zur Verfügung.

Wenn ihr in den Genuss kommen und die Beta testen dürft, sollte dieses im Mac App Store zum Download bereitstehen. Neben vielen Verbesserungen und Optimierungen steht natürlich die Fotos-App im Vordergrund. Diese soll offiziell im „Frühjahr 2015“ eingeführt werden, die Freigabe wird mit hoher Wahrscheinlichkeit mit OS X Yosemite 10.10.3 erfolgen.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de