Vault! Magazine: Empfehlenswerte Gratis-Lektüre

Aus der Hauptstadt kommen immer wieder neue Apps und digitale Magazine. Der neueste Streich: Vault! Magazine (App Store-Link).

Vor etwas mehr als einer Woche ist das digitale Magazin für iPhone und iPad erscheinen. Besonders auf dem Tablet macht das Lesen richtig viel Spaß, kein Wunder bei dem großen Bildschirm. Aber auch sonst kann man nicht viel falsch machen: Die App und die einzelnen Ausgaben werden kostenlos angeboten, zudem ist es in Deutsch und Englisch verfügbar.

Nach dem Download der Vault! Magazine-App findet man im integrierten Kiosk bereits eine Ausgabe, die man manuell herunterladen muss. Mit knapp 30 MB ist der digitale Umfang aber nicht besonders groß, nach dem Lesen kann man die Ausgabe sogar löschen, um Speicherplatz zu sparen.

Kommen wir zum Inhalt. Gar nicht so einfach zu beschreiben, was den Leser im Vault! Magazine so erwartet. Im Editorial spricht man von Hintergrundinformationen und kreativen Beispielen zum Thema „Mediate Yourself“. Das Themenspektrum reicht von Facebook bis hin zu Zettelwirtschaften (besonders empfehlenswert). Reinschnuppern lohnt sich auf jeden Fall…

Etwas versteckt wurde die Option, zurück zum Kiosk zu springen. Dazu klickt man einfach auf den oberen Rand des Displays, und ein entsprechenden Menü poppt auf. Ansonsten macht die App einen richtig guten Eindruck. Wir freuen uns schon auf die zweite Ausgabe, die hoffentlich nicht zu lange auf sich warten lässt.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de