Tipp24.com: Gratis-Spiel für den Super-Jackpot mit 100 Millionen Euro per App

Mit dem Glück ist das ja immer so eine Sache. Die Gewinnchancen sind beim Lotto zwar sehr gering, dafür sind die Jackpots aber wirklich verlockend. Aktuell ist der Super-Jackpot mit 100 Millionen Euro auf dem Höchststand.

Tipp24An Donnerstagen, wenn immer besonders viele Spiele im App Store erscheinen, sind wir oft verzweifelt auf der Suche nach „normalen“ Apps. Daher wollen wir die Gelegenheit nutzen und euch auf die Lotto-App Tipp24.com (App Store-Link) aufmerksam zu machen. Wenn ihr regelmäßiger Lotto-Spieler seid und die App noch nicht kennt, lohnt sich ein Blick in den App Store: Der Super-Jackpot ist so prall gefüllt wie noch nie zuvor, 100 Millionen Euro warten auf einen glücklichen Gewinner.

Damit auch wirklich jeder potentielle Spieler eine Chance auf den Jackpot hat, bietet Tipp24 derzeit ein Gratis-Feld für den Super-Jackpot an. Über den Reiter „Aktionen“ lässt sich auf das Gratis-Spiel zugreifen, vorausgesetzt wird allerdings eine Registrierung, damit beim Gewinn auch der richtige Spieler benachrichtigt werden kann. Die Teilnahme ist erst ab 18 Jahren möglich.

Neben dem Super-Jackpot bietet die iPhone-App natürlich auch das ganz normale Lotto „6 aus 49“, ebenfalls mit dabei ist der EuroJackpot. Für alle Spiele können Spielscheine direkt in der App ausgefüllt und abgeschickt werden, ohne das Haus verlassen zu müssen.

Weiterhin könnt ihr natürlich auch die gezogenen Lottozahlen nachlesen, eine automatische Jackpotbenachrichtigung ist ebenfalls mit an Bord, insofern Push-Meldungen aktiviert wurden. Die Bezahlung erfolgt per Kreditkarte oder Bankeinzug und kann im eigenen Account hinterlegt werden.

Die Aufmachung ist gelungen und die Handhabung einfach. Wir haben das Gratis-Feld genutzt und hoffen jetzt auf einen Gewinn – wenn ihr demnächst keine Nachrichten mehr von uns erhaltet, wisst ihr Bescheid… Falls ihr euch auch beteiligen möchtet, könnt ihr noch bis zum 7. März um 17:00 Uhr einen Tippschein ausfüllen und auf ein Gewinn hoffen. Abschließend noch eine Frage an euch: Seid ihr aktive Lotto-Spieler? Habt ihr schon einmal einen größeren Gewinn gewonnen? Oder sogar den Jackpot geknackt?

Kommentare 10 Antworten

  1. Grobe Verarschung von Tipp24.com:
    Nachdem ich bei der Registrierung alle Daten eingegeben habe, erscheint ein Fenster mit der Info, dass eine Teilnahme aus Schleswig-Holstein derzeit nicht möglich sei…

    1. England, weil Online-Lotto eine zeitlang hier in D verboten war und die Firma entsprechend umziehen durfte. Ich sehe da kein Problem. Schon einmal wurde ein 30-Mio-Jackpot ausgezahlt – wer nicht wagt, der nicht gewinnt. Mal sehen, ob es auch für Bestandskunden klappt…

  2. Ihr glaubt doch wohl selber nicht das tipp24 denn z.b 100 Euro millionen jackpot auszahlen würde. Denn original Schein hat man ja selbst nicht , und klagen kann man auch nicht da es ne Grauzone ist.

    Wenn jemand unbedingt z.b euromillionen spielen will , dem Rat ich ins benachbarte Ausland zu fahren . NL , bl , Fr, oder österreich und gleich nen Schein für ne Laufzeit für 10 Wochen zu spielen , damit sich die Fahrt auch lohnt .

    Aber niemals über dubiose Internet Anbieter, die Zahlen bei kleinen gewinnen vielleicht aus , aber niemals bei 100 Millionen

  3. Tipp24 hat keine offizielle deutsche Lizenz mehr(hatten sie früher mal), man spielt also nicht wirklich beim deutschen Lotto mit und hat keinen rechtlichen Anspruch falls es zu Unklarheiten kommen sollte! Man spielt lediglich auf Basis des deutschen Lottoblocks und zahlt dieselben Gewinne aus, in der Theorie. Ob Tipp24 in der Praxis dann auch wirklich den Gewinn auszahlt ist fraglich! Mir wäre das Risiko zu groß! Man kann inzwischen auch beim deutschen Lotto online spielen und ist auf der sicheren Seite!

  4. Ich kann den vorrednern nur zustimmen.
    Es ist EXTREM gefährlich, gewinnspiele im internet über unsichere quellen zu spielen.
    Sie machen es ja nicht umsonst, sondern nehmen hierfür gebühren in höhe von (in-der-regel) 15 €-cent pro schein. DAS passiert bei z.b. Westlotto (im internet) nicht (nicht in dieser Höhe).

    Und es ist sicherlich nicht viel unbequemer über eine sichere quelle seinen schein abzugeben…
    Und seien wir doch mal ehrlich: wer möchte denn den millionengewinn neben und mit den spielpartnern denn teilen? …klar die spielveranstalter im ausland…

  5. Ich geh sogar soweit und behaupte das manch Internet Anbieter wie jaxx.com und wie sie alle heißen Woche für Woche zig Tausend lotterreihen wie bei z.b euro millions kostenlos spielen. Die machen so oder so dickes plus ,, einmal an denn teureren lottoreihen , und im falle das ein Spieler mal ein Mega jackpot gewinnt dann behalten die ihn einfach. Sogesehen spielen sie kostenlos lotto.

    Nirgends kann man offiziell und nachweislich lesen dass jemand mal ein megajackpot bei so nem Anbieter gewonnen und auch ausgezahlt bekommen hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de