Weitere Artikel aus dieser Kategorie

In den vergangenen beiden Tagen haben wir einen Blick auf die Apps aller 18 Bundesliga-Vereine geworfen. Aber wer hat am Ende die Nase vorn?

Bundesliga Apps Top 3

Beinahe wäre das Ranking in letzter Sekunde noch einmal durcheinander geworfen. Gerade noch pünktlich hat Bayer 04 Leverkusen seinen neuen Webauftritt gestartet und seine App für iPhone und iPad aktualisiert. Für einen der vorderen Plätze hat es allerdings nicht gereicht: Statt eine richtige App zu bauen, werden nur die mobilen Webseiten geladen – keine wirklich innovative Lösung. Welche Vereine machen es besser? Wir verraten euch, welche drei Clubs uns mit den besten Auftritten im App Store überzeugt haben. Weiterlesen

Nachdem wir euch gestern bereits neun Apps der Bundesliga-Vereine vorgestellt haben, folgen heute die restlichen Clubs. Wer bietet im App Store am meisten?

Bundesliga Apps

1. FC Köln: Als einer von wenigen Clubs bietet der Effzeh neben einer iPhone-Anwendung sogar eine Erweiterung für die Apple Watch. Aber auch ohne Uhr kann sich der Kölner-Club im App Store absolut sehen lassen: Neben den Standard-Nachrichten und Infos bietet der Effzeh seinen Fans sogar interaktive Inhalte, wie etwa ein Quiz, eine witzige Selfie-Funktion und natürlich eine Geißbock-Webcam mit dem legendären Maskottchen Hennes. Zusammen mit schnellen Ladezeiten und unaufdringlicher, vereinsinterner Werbung ein echter Spitzenreiter in der Bundesliga. Weiterlesen

Es ist mal wieder soweit: Die Bundesliga startet in die neue Saison. Aber wie steht es um die Rangfolge im App Store?

Bundesligs Apps

FC Augsburg: Der Auftritt im Pokal war gestern nichts, aber wie sieht es im App Store aus? Dort präsentiert sich der Bayern-Club wirklich modern. Direkt nach der Installation punktet die App mit einer kleinen Einführung, in der die wichtigsten Funktionen erklärt werden. Nachrichten und Matchcenter liefern aktuelle Informationen, Potenzial für Verbesserungen ist aber noch vorhanden. So sind im Bereich Profi-Kader bisher nur Platzhalter, aber keine Profilbilder der Spieler zu finden. Außerdem wird in der App dauerhaft ein Werbebanner angezeigt. Weiterlesen

Welche Neuverpflichtung schlägt ein? Und welche Aufstellung macht sich am Ende bezahlt? Mit dem Bundesliga Fantasy Manager kann man sein Bundesliga-Wissen auf die Probe stellen.

Bundesliga Fantasy Manager

War es sonst den Fans des runden Leders vorbehalten, den Bundesliga Fantasy Manager im Browser zu spielen, so ist es nun mit der in der kommenden Woche startenden Bundesliga-Saison 2017/18 auch erstmals möglich, das eigens zusammengestellte Team direkt vom Apple-Smartphone aus zu managen. Der Bundesliga Fantasy Manager (App Store-Link) lässt sich kostenlos auf das iPhone herunterladen und benötigt zur Installation 31 MB Speicherplatz und mindestens iOS 9.0 oder neuer. Alle Inhalte können in deutscher Sprache genutzt werden. Weiterlesen

Heute Abend gebührt uns Bochumern die Ehre, die neue Bundesliga-Saison zu eröffnen. Welche Apps dürfen bei keinem Bundesliga-Fan fehlen?

Fussball Bundesliga

Während wir uns heute Abend natürlich in den Weg ins Stadion machen, um den Auftakt der Bundesliga-Saison mit dem Spiel VfL Bochum gegen FC St. Pauli hautnah zu erleben, wollen wir allen, die es nicht in unser Schmuckkästchen schaffen, vier Apps empfehlen, die bei keinem Fußball-Fan auf dem iPhone oder iPad fehlen dürfen. Sicherlich gibt es noch viele weitere empfehlenswerte Anwendungen, die folgenden vier Kandidaten sind aber tatsächlich Apps, die wir gerne und regelmäßig nutzen. Weiterlesen

Amazon hat jetzt die wichtigsten Details für das eigene Fußball-Radio bekanntgegeben.

amazon bundesliga

Sport1.fm hat die Rechte für die Fußball-Audioübertragung verloren und wurde von Amazon ausgestochen. Alle 617 Pflichtspiele der Bundesliga, 2. Bundesliga sowie Relegation und Supercup werden in voller Länge als Radio-Stream bei Amazon angeboten. Zudem wurde jetzt bekannt, dass Amazon sich ein weiteres Rechtepaket geschnappt hat: Alle 63 Spiele des DFB-Pokals werden exklusiv für Mitglieder von Amazon Music Unlimited gestreamt. Weiterlesen

In den vergangenen drei Tagen haben wir euch die Apps der 18 Bundesliga-Vereine vorgestellt. Heute wollen wir euch verraten, welche Apps uns besonders gut gefallen haben.

Bayer Leverkusen

Die innovativste App: LIVE von Bayer Leverkusen

Die Werkself vom Rhein ist gleich mit zwei Apps für das iPhone im App Store vertreten. Neben der „normalen“ Anwendung hat uns vor allem LIVE begeistern können – denn mit dieser App macht man selbst Fußball-Größen wie beispielsweise Onefootball Konkurrenz. Ohne viel Schnickschnack erhalten Fans Zugriff auf einen ausführlichen Live-Ticker, der in den Vereinsfarben Rot, Weiß und Schwarz gehalten ist. Neben den Informationen in Textform gibt es in der App aber noch viel mehr zu entdecken, beispielsweise Statistiken zur Mannschaft oder sogar einzelnen Spielern. Wie viele Zweikämpfe hat Jonathan Tah gewonnen und wie viele Torschüsse hat Karim Bellarabi abgegeben? Für die LIVE-App ist das ein Kinderspiel. Das mit Abstand innovativste Feature sind allerdings die Live-Kanäle: Ist man in der BayArena zu Gast und im WLAN eingeloggt, erhält man Zugriff auf verschiedene Live-Perspektiven. Eine Funktion, die wir gerne einmal vor Ort ausprobieren würden… Weiterlesen

Was bieten die 18 Clubs der Bundesliga ihren Fans im App Store? Heute haben wir die iPhone-Apps sechs weiterer Vereine genauer unter die Lupe genommen.

Fussball Bundesliga

Bayer Leverkusen: Der Werksclub ist gleich mit zwei Apps im App Store vertreten. Neben der offiziellen Vereins-App, die durchaus eine optische Auffrischung mit angepassten Grafiken für das iPhone 6 vertragen könnte, aber letztlich alle wichtigen Informationen und Funktionen bietet, gibt es mit „LIVE“ eine zweite Anwendung, die einen deutlich moderneren Eindruck macht. Über diese App erhält man in Echtzeit Informationen zum Spiel, egal ob man sich Zuhause oder im Stadion befindet. Neben einem einfachen Live-Ticker und Statistiken gibt es in der BayArena ein weiteres Extra: Sobald man sich mit dem Arena-WLAN verbindet, gibt es Zugriff auf verschiedene Video-Kanäle. Eine Sache, die wir zur gerne ausprobieren würden. Weiterlesen

Am Wochenende gab es einen kleinen Vorgeschmack, am Freitag rollt der Ball endlich wieder. Wir wollen für euch herausfinden, wie sich die 18 Vereine der Bundesliga im App Store schlagen.

SC Freiburg: Nach einem Abstecher in die zweite Liga spielt der Sportclub aus dem Breisgau in diesem Jahr wieder in der ersten Bundesliga. In Sachen iPhone-App präsentiert sich der SC Freiburg im App Store allerdings alles andere als erstligareif. Die jetzige Anwendung steht seit 2011 nahezu unverändert zum Download bereit und sieht entsprechend altbacken aus. Immerhin gibt es eine coole Funktion: Mit dem Zäpflefinder kann man Bezugsquellen für das Stadionbier direkt in der App nachschlagen. Weiterlesen

Passend zum Fussball-Bundesliga-Start am kommenden Wochenende präsentiert sich die offizielle Bundesliga-App prominent im App Store.

Bundesliga

Mit vollem Titel „Bundesliga – Offizielle App“ (App Store-Link) im App Store vertreten, lässt sich die Anwendung kostenlos auf das iPhone oder iPad herunterladen. Für die Installation der deutschsprachigen Universal-App hat man auf dem Gerät mindestens über iOS 8.0 oder neuer sowie etwa 28 MB an freiem Speicher zu verfügen. Weiterlesen

Vor dem Start der neuen Bundesliga-Saison wollen wir wissen: Was bieten die 18 Clubs ihren Fans im App Store? Heute stellen wir euch die ersten sechs Anwendungen vor.

2. Bundesliga Apps

FC Augsburg: Der sympathische Verein aus Bayern ist im App Store natürlich auch mit einer eigenen App vertreten. Leider bedient man sich lediglich einem Baukasten von Tobit.Sofware, der große Individualität vermissen lässt. Immerhin: Der News-Bereich auf der Startseite der App ist gut und ausführlich gefüllt. Über Ausklapp-Menü gelangt man zu vielen weiteren Bereichen, unter anderem Fan-TV, Live-Ticker oder Ticket-Shop. Praktisch: Über den Terminkalender innerhalb der App können Spiele direkt in den Kalender des iPhones übertragen werden. Weiterlesen