94 Sekunden: Stadt, Land, Fluss im Schnelldurchlauf

Alle Freunde von „Stadt, Land, Fluss“ dürfen sich über passendes Futter für ihr iOS-Gerät freuen.

Vor rund einem Monat wurde das Spiel „94 Sekunden“ (iPhone/iPad) veröffentlicht. Der Download ist kostenlos und das gesamte Spiel ist quasi ohne Einschränkung nutzbar. Für 89 Cent kann man kleine Werbebanner aus Hauptmenü und Auswertung verbannen, unbegrenzte Joker freischalten und auf Wunsch ohne Zeitdruck spielen.

Im Normalfall hat man nämlich genau 94 Sekunden Zeit, um verschiedene Begriffe mit einem passenden Anfangsbuchstaben zu finden. Die gesuchten Begriffe stammen dabei immer wieder aus unterschiedlichen Kategorien, zum Beispiel Länder, Hauptstädte, Sportarten oder Früchte.

Die Antworten müssen schnellstmöglich eingetippt werden, das Wörterbuch hinter der App ist wirklich gut. Bisher hat „94 Sekunden“ keiner meiner richtigen Antworten ignoriert, sogar der Rotbarsch wurde korrekt anerkannt. Ausgefallene Suchbegriffe lohnen sich übrigens und geben mehr Punkte. Wer bei einem „Land mit S“ Schweden eintippt, bekommt beispielsweise nur einen Punkt – für Sri Lanka dagegen zwei.

Am Ende eines Spiel bekommt man eine Auswertung geboten und kann sich für falsche oder ausgelassene Begriffe passende Alternativen anzeigen lassen. Wenn man sich die merkt, hat man bei der nächsten richtigen Partie „Stadt, Land, Fluss“ auf jeden Fall sehr gute Karten.

Etwas schade finde ich, dass man sich Joker erkaufen kann. Die fehlende Implementierung in einen Highscore-Dienst wie das Game Center ist ebenfalls zu bemängeln. Man kann zwar seine eigenen Statistiken sehen, seine Leistungen aber nicht mit Freunden vergleichen oder sogar gegen sie antreten. Sollte sich hier noch etwas tun, gerade in Sachen Multiplayer, wäre „94 Sekunden“ auf jeden Fall ein Top-Hit. So ist es zum Nulltarif aber auch einen Download wert.

Kommentare 17 Antworten

  1. Hmm. Hab 2x das Spiel geladen, kommt immer auf Französisch, legt das am Spiel, oder am iPad, weil ich das eigentlich viersprachig benutze und vielleicht irgendwo in den Einstellungen was französisches eingestellt hab?… Versteh ich nicht……

    1. Hänge da auch seit Wochen.
      Alles mit Kirsch-, Kakao- und Kokos- ausprobiert…
      Kipferlkoch bei Wiki gefunden – passt auch nicht.
      Vorletzter Buchstabe ist ein E.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de