Activity Original mit neuem Layout & Remote-App erschienen

Ihr kennt Activity Original noch von früher als Brettspiel? Dann könnte euch die folgende News sicherlich interessieren.

Die schon seit Dezember 2011 im App Store vorhandene iPad-App (App Store-Link) wurde vor wenigen Tagen auf Version 1.1 aktualisiert – es handelt sich dabei um das erste Update nach Veröffentlichung – was lange währt, wird endlich gut?


Die iPad-Version, also das Brettspiel an sich, hat ein neues Layout bekommen und unterstützt jetzt das Retina-Display. Außerdem wurde nun ein ausführliches Tutorial für Spieler integriert, die Activity zum ersten Mal spielen. Besonders interessant wird das Spiel mit der neu erschienenen Remote-Applikation (App Store-Link) für iPhone und iPod Touch.

Da das gegnerische Team natürlich nicht auf die gezogenen Karten sehen darf, musste man bisher das iPad immer weiter reichen, was natürlich sehr nervig war. Jetzt lassen sich die Karten auf dem iPhone anzeigen und nur derjenige, der an der Reihe ist, kann die Karte auf dem iPhone umdrehen und die gestellte Aufgabe erledigen. Mit der neuen Remote-App macht Activity jetzt wieder richtig viel Spaß und das zu einem kleinen Preis. Wie das ganze funktioniert, zeigt das folgende Video (YouTube-Link).

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de