harmony 2 für 1,99 Euro: Puzzle mit entspannendem Soundtrack und über 100 Leveln

Alle Puzzle-Fans, die sich einfach nur auf das Spiel konzentrieren wollen, dürfen heute einen Blick auf harmony 2 werfen.

harmony 2harmony 2 (App Store-Link) ist eine Universal-App für iPhone und iPad, die von 3,99 Euro auf 1,99 Euro reduziert wurde. Der Download 173 MB groß, für das iPhone 6 optimiert und nur in englischer Sprache verfügbar.
Geboten bekommt man insgesamt sieben farbige Welten mit jeweils 100 Leveln, die man nach und nach freispielen kann.

Zunächst einmal wollen wir kurz auf das einfache Spielprinzip von harmony 2 eingehen. In der App muss man Farben nach einer bestimmten Vorlage sortieren. Diese Vorlage kann man zu jeder Zeit durch einen Fingertipp auf den Auge-Button anzeigen lassen. Ganz so leicht ist die Sache dann aber nicht, denn man muss die einzelnen Felder so oft wie vorgeschrieben tauschen, wobei das nur auf einer horizontalen oder vertikalen Linie möglich ist. Liegt ein Stein noch nicht korrekt und kann nicht mehr bewegt werden, muss das Level neu gestartet werden.

Bei den insgesamt 700 Leveln geht es zu Beginn noch recht einfach zu, auch weil nur drei Farben im Spiel sind. Ich kann mir aber vorstellen, dass es später richtig knackig wird, wenn man zehn verschiedene Farben richtig sortieren muss. Sowohl optisch als auch von den Sounds kann sich harmony 2 dabei wirklich sehen lassen – man taucht einfach ab und löst ein Level nach dem anderen. Der Soundtrack des Spiels ist insgesamt zwei Stunden lang, die Entwickler empfehlen Kopfhörer.

Im Vergleich zum Vorgänger gibt es noch eine sehr positive Meldung. Im ersten Teil konnte man einzelne Schritte rückgängig machen, musste dafür aber mit In-App-Käufen bezahlen. Die Undo-Möglichkeit wurde in harmony 2 gestrichen – und mit ihr auch die In-App-Käufe. Eine weitere Neuerung: Gelöste Level kann man ab sofort als Hintergrundbild auf dem iPhone oder iPad speichern. Wie das Spiel nun aussieht, zeigen wir euch im folgenden Trailer.

Trailer: harmony 2 für iPhone & iPad

Kommentare 2 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de