Weitere Artikel aus dieser Kategorie

Mögt ihr Zahlen-Puzzles und kleine, niedliche Monster? Dann ist vielleicht die Neuerscheinung Num Yumms eine Empfehlung für euch.

Num Yumms

Num Yumms (App Store-Link) wurde vor wenigen neu im deutschen App Store veröffentlicht und lässt sich dort kostenlos auf iPhones und iPads herunterladen. Die Anwendung ist etwa 16 MB groß, erfordert iOS 8.0 oder neuer auf dem Gerät, und lässt sich bisher in englischer Sprache nutzen. Weiterlesen

Schaltpläne und digitale Diagramme faszinieren euch? Dann solltet ihr einen Blick auf das neue Puzzle-Game Schemata werfen.

Schemata 1

Schemata (App Store-Link) steht seit wenigen Tagen neu im deutschen App Store zum Download bereit und lässt sich dort gratis auf iPhones und iPads herunterladen. Die Anwendung blendet Werbung ein, die sich über einen In-App-Kauf in Höhe von 2,29 Euro dauerhaft entfernen lässt. Für die Installation des Spiels sollte man neben iOS 7.0 oder neuer auch mindestens 201 MB an freiem Speicherplatz mitbringen. Eine deutsche Lokalisierung besteht für das Logik-Puzzle noch nicht, man ist also auf die englische Sprache angewiesen. Weiterlesen

Heutzutage kommen in vielen Gärten bereits Roboter zum Rasenmähen zum Einsatz, die ihren Job vollautomatisch erledigen. Wer trotzdem Lust hat, mit einem Rasenmäher durch eine Wiese zu pflügen, ist bei Mowy Lawn genau an der richtigen Adresse.

Mowy Lawn

Mowy Lawn (App Store-Link) gehört zu den Neuerscheinungen in der Spiele-Kategorie der letzten Tage im deutschen App Store. Für die Einrichtung auf iPhone oder iPad sollte der Nutzer etwa 356 MB an freiem Speicherplatz mitbringen. Ebenfalls vorhanden ist eine deutsche Lokalisierung für die kleine Rasenmäher-Mischung aus Puzzle, Arcade- und Casual Game. Apple selbst bewirbt Mowy Lawn derzeit auch in der Kategorie „Unsere neuen Lieblingsspiele“. Weiterlesen

Das Puzzle-Abenteuer The Witness ist seit Ende 2017 auch im App Store erhältlich. Jetzt könnt ihr es erstmals günstiger kaufen.

The Witness 1

Mit einem Preis von 10,99 Euro zählte The Witness (App Store-Link) definitiv nicht zu den großen Schnäppchen, als es im September 2017 für iPhone und iPad erschienen ist. Den Preis muss man aber durchaus ein bisschen relativieren: Auf Steam kostet The Witness über 30 Euro, eigentlich dürften wir uns gar nicht beschweren. Umso mehr freuen wir uns natürlich, dass der Preis der Universal-App aktuell auf 5,49 Euro gesenkt wurde. Weiterlesen

Erinnert ihr euch noch an das tolle Puzzle Evo Explores? Mit Projekt liefert der Entwickler jetzt Nachschub.

Projekt 2

Ganz so farbenfroh wie sein erstes Puzzle-Spiel fällt Projekt (App Store-Link) leider nicht aus, dennoch kann sich die Neuerscheinung aus dem App Store durchaus sehen lassen. Für 2,29 Euro bekommt ihr ein waschechtes Premium-Spiel, das mit einem interessanten 3D-Konzept zu punkten weiß. Ich habe die ersten Level bereits angespielt und bin bisher von der Spielidee sehr angetan. Weiterlesen

Noch etwas Beschäftigung für die grauen Zellen gefällig? Dann lohnt ein Blick auf das neue Puzzle-Spiel Cotrio.

Cotrio

Cotrio (App Store-Link) zählt zu den aktuellsten Neuerscheinungen im Spiele-Genre des deutschen App Stores und lässt sich dort zum kleinen Preis von 1,09 Euro auf iPhones und iPads herunterladen. Für das Spiel sollte man 116 MB und iOS 9.1 oder neuer mitbringen. Auch an eine deutsche Lokalisierung wurde seitens des Entwicklers Bartosz Bialek bereits gedacht. Weiterlesen

Der Entwickler Daniel Krautwurst dürfte euch vor allem für sein Spiel Coloristic bekannt sein. Nun hat er ein neues Puzzle veröffentlicht.

Squirix

Wem es gar nicht schwierig genug sein kann im Hinblick auf knifflige Logik- und Puzzle-Games, sollte sich daher auch diese Neuerscheinung des deutschen Indie-Entwicklers ansehen. Squirix (App Store-Link) kann als Universal-App für iPhone und iPad zum Preis von 1,09 Euro aus dem App Store bezogen werden und benötigt lediglich 8 MB an freiem Speicherplatz auf eurem iOS-Gerät. Auch an eine deutsche Sprachversion hat der Entwickler gleich beim Erscheinen des Spiels gedacht. Weiterlesen

In jeder Woche gibt es von Seiten Apples neue Empfehlungen für Apps und Spiele. Aktuell zählt auch Puzzlement zur letztgenannten Kategorie.

Puzzlement

Puzzlement (App Store-Link) wurde Ende Februar dieses Jahres neu im deutschen App Store veröffentlicht und lässt sich dort zum kleinen Preis von 1,09 Euro auf iPhones und iPads herunterladen. Für die Installation des kleinen Puzzles sollte man etwa 92 MB an freiem Speicherplatz und auch iOS 7.0 oder neuer mitbringen. Aufgrund dieser Voraussetzungen ist das englischsprachige Spiel durchaus auch ein Kandidat für ältere Geräte. Weiterlesen

Puzzle-Fans kommen im neuen iOS-Game SiNKR voll auf ihre Kosten.

SiNKR

SiNKR (App Store-Link) wurde vor kurzem neu im deutschen App Store veröffentlicht und kann dort zum kleinen Preis von 1,09 Euro auf iPhones und iPads heruntergeladen werden. Für die Einrichtung auf dem Gerät muss mindestens iOS 8.0 sowie 137 MB an freiem Speicherplatz vorhanden sein. Auf eine deutsche Lokalisierung muss bisher noch verzichtet werden, allerdings setzt SiNKR auf ein wenig textlastiges Gameplay, so dass dieser Umstand kaum ins Gewicht fällt. Weiterlesen

Fans von simplen, aber kniffligen Puzzle-Games sollten sich auf jeden Fall das neue Spiel Dissembler ansehen.

Dissembler

Dissembler (App Store-Link) ist eine der Neuerscheinungen im deutschen App Store und lässt sich dort zum Preis von 3,49 Euro auf iPhones und iPads herunterladen. Die Anwendung ist 31 MB groß und erfordert iOS 9.3 oder neuer auf dem Gerät. Auch an eine deutsche Lokalisierung hat der Entwickler von Dissembler, Ian MacLarty, bereits mit der Veröffentlichung gedacht. Weiterlesen

Freunde von simplen, aber kniffligen Puzzle-Games können ab sofort den Download von Match Dice starten.

Match Dice

Match Dice (App Store-Link) wurde neu im deutschen App Store veröffentlicht und lässt sich dort gratis auf iPhones und iPads laden. Zur Einrichtung des kleinen Spiels wird zudem mindestens 100 MB an freiem Speicherplatz sowie iOS 8.0 oder neuer benötigt. Auch an eine deutsche Lokalisierung haben die Entwickler des Spiels bereits gedacht. Weiterlesen