Reigns: Game of Thrones ab sofort im App Store erhältlich

Spannendes Kartenspiel mit vielen bekannten Charakteren

Reigns Game of Thrones 1

Seid einigen Wochen kann Reigns: Game of Thrones (App Store-Link) bereits vorbestellt werden, möglicherweise habt ihr sogar schon zugeschlagen und das Spiel wurde heute Morgen schon automatisch auf eurem iPhone oder iPad installiert. Auch wir haben natürlich schon einen ersten Blick auf das 4,49 Euro teure Premium-Spiel geworfen.

Reigns: Game of Thrones reicht über die HBO-Serie hinaus und erkundet durch die feurige Vision von Melisandre verschiedene Zukunftsszenarien für Schlüsselfiguren. In der Rolle von Cersei Lannister, Jon Snow, Daenerys Targaryen geht es darum, die komplexen Beziehungen und feindlichen Fraktionen der Sieben Königreiche sorgfältig zu steuern.

Man verwendet unbarmherzige Taktiken, um politische Rivalen zu überlisten und sie mit undurchdringlichem Charme zu besiegen. Man bewahrt dabei hoffentlich das Gleichgewicht und buhlt um die Gunst der Menschen, um seine Herrschaft zu verlängern und vielleicht eines Tages die Schrecken des kommenden Winters zu überleben.

Reigns: Game of Thrones kann Fans der Serie begeistern

Genau wie aus den bisherigen beiden Reigns-Teilen bekannt, wirkt sich auch in der Game of Thrones-Edition jede Entscheidung positiv oder negativ auf einzelne Bereiche des Königreichs aus. Bekommt die Kirche zu viel macht, ist das Militär nicht mehr schlagkräftig genug oder geht einfach das Geld aus – dann ist auch die Spielrunde vorbei und man muss es danach noch einmal versuchen.

Reigns Game of Thrones 2

Auch wenn die Grafik in Reigns: Game of Thrones im Cartoon-Stil gehalten ist, fühlt man sich doch sehr schnell in der Serie zuhause. Alle Charaktere sind sofort zu erkennen – nciht nur optisch, sondern auch anhand ihres Verhaltens. Hier kann man den Entwicklern wirklich nur ein Lob aussprechen. Gleichzeitig hat man auch die Chance, seine Fantasie spielen zu lassen und ganz eigenen Szenerien zu entwickeln – wer hätte gedacht, dass Sansa Stark und Jaime Lannister jemals heiraten würden.

Auf keinen Fall darf man sich aber von Rückschlägen verunsichern lassen – spätestens wenn man das Spielprinzip von Reigns verinnerlicht und einige neue Könige oder Königinnen freigeschaltet hat, macht Reigns: Game of Thrones richtig Laune. Zudem gibt es mit kleinen Mini-Spielen eine weitere Neuerung, die für Abwechslung sorgt.

Reigns: Game of Thrones
Reigns: Game of Thrones
Entwickler:
Preis: 3,49 €

Kommentare 4 Antworten

  1. Ich liebe GoT und habe mir wegen der Ankündigung mal das Original Reigns gekauft. Allerdings muss ich sagen dass mir das Spiel nicht wirklich Spaß gemacht hat. Ich sehe den Reiz irgendwie nicht, fand das Spiel bestand nur aus Ausprobieren und oft war auch nicht klar was man jetzt machen muss. Ich glaube ich habe das irgendwie nicht wirklich verstanden, das Spiel ist ja total erfolgreich

    1. Ich finde das Spiel ziemlich selbsterklärend. Bei jeder Karten verändern sich ein oder mehrere Werte(erkennbar an den Punkten unter den Balken). Ziel ist es einfach lange zu überleben und dafür darf kein Balken weder voll noch leer sein.

      1. Ich denke das weiß er auch aber auch ich hab so meine Probleme mit dem
        Spiel. Ich kaufe es jedenfalls nicht da es
        Immer das gleiche ist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Copyright © 2018 appgefahren.de