Remarks: Tolles PDF-Tool von Readdle nur 1,79 Euro

Bereits gestern hat Readdle einen kleinen Geburtstags-Sale gestartet, heute wollen wir euch noch auf eine empfehlenswerte App hinweisen, die bisher in der Auflistung gefehlt hat.

Es geht um die iPad-Applikation Remarks (App Store-Link), die anlässlich des 6. Geburtstags der Entwicklerschmiede auf 1,79 Euro reduziert wurde, vorher zahlte man 4,49 Euro. Die rund 45 MB große Applikation vereint viele Funktionen und macht Apps wie Texteditoren, Notiz-Tools oder Apps zum Lesen und Markieren von PDF-Dokumenten überflüssig. Die wirklich schön aufgemacht Remarks-App lässt sich in drei Aufgabenbereiche gliedern, die man im nun eingebetteten Video (YouTube-Link) gut sehen kann.

Remarks im Video

Wir machen den Anfang mit dem Texteditor: Mal eben ein paar Zeilen per Tastatur einzugeben, das ist mit Remarks kein Problem. Wie bei allen Editoren lassen sich die Dokumente natürlich als PDF exportieren.

Auch das Notiz-Tool bringt alle Funktionen mit, die man sich wünscht. Handballen-Auflage, Zoom-Modus und verschiedene Stifte sind integriert, auch der Import von Fotos oder kleinen Objekten wie Pfeilen sind für Remarks kein Problem. Liegt bereits eine PDF-Datei vor (zum Beispiel im Mailpostfach oder Dropbox), lässt sie sich einfach öffnen und bearbeiten. Man kann Seiten sortieren oder einzelne herauspicken, Anmerkungen hinzufügen und Text markieren.

Insgesamt also ein wirklich nützliches Tool, was für 1,79 Euro auf dem iPad installiert werden kann. Vor genau einem Jahr lies sich Remarks für 89 Cent laden, ob es solch eine Aktion nochmals geben wird, wissen wir nicht. Der aktuell veranschlagte Preis ist für den Funktionsumfang aber mehr als gerechtfertigt.

Kommentare 2 Antworten

  1. Und wie sieht die Darstellung von 4C-Druckdaten (das Problem mit den zu grellen Farben) aus? Soweit mir bekannt, kann das bisher nur Adobes PDF-App. Selbst Experten-Apps für knapp 18,- EUR können das nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de