Spaß für klein und groß: Airport Mania 2

Gestern ist der zweite Teil von Airport Mania erschienen. Wir wollen euch das neue iPhone-Spiel kurz vorstellen.

Liebevolle Grafik, nette Animationen und lustige Soundeffekte. Airport Mania macht nicht nur Kindern Spaß, sondern auch Erwachsenen. Ich jedenfalls habe den ersten Teil mit viel Freude durchgespielt und habe mich über den Nachfolger Wild Trips gefreut.


Airport Mania 2: Wild Trips (App Store-Link) ist für 79 Cent erhältlich und bietet einen größtenteils unveränderten Spielablauf: Man muss Flugzeuge vom Himmel holen, anfertigen und dann wieder auf die Startbahn schicken.

Punkte gibt es nur, wenn es nicht zu Verspätungen kommt. Lässt man ein Flugzeug zu lange in der Luft warten, fliegt es sogar wieder weg. Bonus gibt es dagegen, wenn man Flugzeuge am selben Gate abfertigt oder schnell hintereinander auf der selben Bahn landen und starten lässt.

Aber was gibt es neues in Airport Mania 2? Neben verschiedenen Orten – also eher etwas fürs Auge – gibt es auch Militärflugzeuge und Space-Shuttles. Richtig schwer wird es, wenn man die Maximalpunktzahl und die Vier-Sterne-Wertung erreichen wird. Dazu gibt es 40 Awards, die man leider nicht über Game Center teilen kann. Auf neun Flughäfen gibt es derzeit 79 Level, weitere sind bereits angekündigt.

Kommentare 11 Antworten

    1. Habe ich gemacht und kann dir nicht unbedingt zustimmen. Auch wenn es um Flugzeuge geht, sind es völlig andere Spiele. Ich finde Airport Mania einfach nur toll und versuche jedes Mal die volle Punktzahl zu erreichen, was gar nicht so einfach ist…

  1. Habe mal die Lite Version probiert und lade mir jetzt den 1. Teil. Das Spielprinzip ist ähnlich wie bei den Dash-Spielen und nach denen bin ich verrückt. 😉 Aber Airport Mania ist um einiges günstiger. Ich bin begeistert. Der Sound gefällt mir auch ausgesprochen gut. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2020 appgefahren.de