Ein akustischer Vergleich: So unterscheidet sich macOS Big Sur von Catalina Nicht nur optisch stark verändert

Nicht nur optisch stark verändert

Auch wenn ich die Beta-Version bisher noch nicht ausprobiert habe, freue ich mich schon jetzt ungemein auf den Release von macOS Big Sur im Herbst. Apple hat sein optisch jahrelang nicht verändertes System komplett umgekrempelt und es Design-technisch deutlich näher an iOS und iPadOS heran gebracht. Die ersten Eindrücke gefallen mir sehr gut.

Weiterlesen


DigiTimes: Erstes ARM-MacBook Pro und MacBook Air noch Ende 2020 Zwei ARM-basierte 13"-Modelle

Zwei ARM-basierte 13"-Modelle

Die Experten von DigiTimes überraschen immer wieder mit akkuraten Prognosen hinsichtlich neuer Apple-Geräte und deren Verfügbarkeit. Nun hat man sich in einem aktuellen Artikel zu neuen MacBook-Generationen, die erstmals mit Apples eigenem ARM-Prozessor Apple Silicon ausgestattet werden sollen, geäußert.

Weiterlesen


iPhone 12: Apple soll geflochtenes USB-C auf Lightning-Kabel beilegen Standard-Design wird abgelöst

Standard-Design wird abgelöst

Während es beim iPhone 11 Pro ein USB-C auf Lightning-Kabel in der Box gibt, legt Apple beim iPhone 11 nur ein USB-A auf Lightning-Kabel dabei. Beim iPhone 12 sollen alle Modelle über ein USB-C auf Lightning-Kabel verfügen.

Weiterlesen

Neue Gerüchte: Kommt bald eine Apple-App für Windows 10? Bisher keine App für Apple Music und Apple TV+

Bisher keine App für Apple Music und Apple TV+

Auch wenn wir uns primär mit dem Desktop-Betriebssystem macOS auseinandersetzen, gibt es sicherlich unter unseren Lesern den ein oder anderen Windows-User. Daher dürfte die folgende Meldung nicht ganz uninteressant sein. Denn laut eines Berichts des italienischen Blogs Aggiornamenti Lumia soll es bald eine neue Windows-App von Apple geben.

Weiterlesen

iPhone 12: Neuer Leak berichtet von geringerer Akkukapazität Zertifizierungsberichte aufgetaucht

Zertifizierungsberichte aufgetaucht

In diesem Herbst wird Apple die neue iPhone 12-Generation vorstellen und auf den Markt bringen. Möglich ist eine Präsentation der neuen Smartphones während einer Keynote im September und eine Auslieferung im Oktober oder November. Bedingt durch die Coronavirus-Pandemie verzögert sich die Massenfertigung, so dass mit dem offiziellen Release etwas später zu rechnen ist.

Weiterlesen


TrendForce: Details zu Apple Silicon und neuer mini LED-Displaytechnologie Bericht mit neuen Infos

Bericht mit neuen Infos

Das Marktforschungsunternehmen TrendForce hat in einem neuen Artikel einige Informationen zu Apples neuen Technologien, namentlich dem Apple Silicon-Prozessor und der mini LED-Displaytechnologie, veröffentlicht. Das Unternehmen geht zudem davon aus, dass Apple im ersten Quartal des nächsten Jahres ein 12,9″ iPad Pro mit mini LED-Display vorstellen wird.

Weiterlesen

Thunderbolt 4: Apple wird die neue Technik weiter unterstützen Nicht schneller als Thunderbolt 3

Nicht schneller als Thunderbolt 3

Intel hat weitere Details zur neuen Thunderbolt 4-Technologie veröffentlicht, nachdem der Standard erstmals im Januar 2020 während der CES vorgestellt worden war. Soviel ist schon einmal klar: Schneller wird Thunderbolt 4 im Vergleich zum aktuell verwendeten Vorgänger Thunderbolt 3 nicht werden – die gleichen 40 Gb/s werden angegeben.

Weiterlesen

iPhone ohne Netzteil: Apple-Umfrage will Nutzen alter Netzteile klären Lieferumfang des iPhone 12 wird geringer

Lieferumfang des iPhone 12 wird geringer

Laut den neusten Gerüchten soll das nächste iPhone ohne Netzteil ausgeliefert werden. Auch die Kopfhörer soll sich Apple sparen, dafür soll die neue Verpackung deutlich kleiner und schöner werden. Im Lieferumfang soll sich demnach nur noch ein USB-C auf Lightning-Kabel befinden.

Weiterlesen


WWDC Pins: Souvenirs zur diesjährigen Entwicklerkonferenz Neues Projekt bei Kickstarter

Neues Projekt bei Kickstarter

In diesem Jahr verlief die WWDC-Entwicklerkonferenz von Apple anders als in den bisherigen Jahren davor. Bedingt durch die Coronavirus-Pandemie fand die Konferenz ausschließlich online statt. Im Zuge dessen konnten teilnehmende Entwickler allerdings auch nicht die sonst während der WWDC ausgegebenen Apple-Souvenirs erhalten, in der Regel eine Jacke und passende Pins zum Anstecken. Letztere wurden häufig unter Entwicklern getauscht, um so die Sammlung zu vervollständigen.

Weiterlesen

Apple will Qualität der Spiele auf Apple Arcade steigern Erste Verträge mit Game Studios wurden gekündigt

Erste Verträge mit Game Studios wurden gekündigt

Wohin führt der Weg von Apple Arcade? Anscheinend ist auch Apple mit der Spiele-Auswahl auf seiner Abo-Plattform, auf der man für 4,99 Euro im Monat unbegrenzten Zugriff auf mittlerweile rund 120 Spiele bekommt, nicht ganz zufrieden.

Weiterlesen

Gerüchte: Nächstes iPhone ohne Netzteil & zwei neue iPads Was Apple-Analyst Ming-Chi Kuo sagt

Was Apple-Analyst Ming-Chi Kuo sagt

In den vergangenen Jahren hat sich gezeigt, dass der Analyst Ming-Chi Kuo ziemlich gut vernetzt ist. Nun hat er neue Informationen aus der Apple-Welt erhalten und mit MacRumors geteilt. Unter anderem geht es um den Lieferumfang des kommenden iPhones.

Weiterlesen


Tag 3 & 4: Apples Zusammenfassung der WWDC im Video Game Center, Siri und SwiftUI

Game Center, Siri und SwiftUI

Bereits gestern Morgen haben wir euch mit den ersten beiden Apple-Videos zur WWDC versorgt. Wie mittlerweile ja hinlänglich bekannt ist, findet die Entwickler-Konferenz aufgrund der Corona-Problematik in diesem Jahr nicht wie gewohnt, sondern als Online-Only-Event statt.

Weiterlesen

WWDC Recaps: Was passiert auf der Entwickler-Konferenz Nach der Keynote geht es noch weiter

Nach der Keynote geht es noch weiter

Die WWDC verbinden die meisten von uns wohl mit der Keynote, mit der uns Apple am Montag beglückt hat. Dort wurden alle wesentlichen Neuheiten vorgestellt. Doch das ist längst nicht alles, was auch diese besondere Ausgabe der Entwickler-Konferenz zu bieten hat. Für Entwickler gibt es seit Dienstag weitaus mehr Informationen.

Weiterlesen

Der HomePod wird endlich erwachsen: Unterstützung für Spotify wird möglich Auf der WWDC angekündigt

Auf der WWDC angekündigt

Anfang 2018 ist der HomePod auf den Markt gekommen und dank eines Besuchs in London waren wir mit die ersten, die den damals noch gar nicht so smarten Speaker von Apple mit nach Deutschland gebracht haben. In den ersten Monaten war der HomePod für uns tatsächlich nicht mehr als ein Deko-Objekt, doch das hat sich mittlerweile geändert.

Weiterlesen

Copyright © 2020 appgefahren.de