Mighty Mac Bundle: Neues Software-Paket im Angebot Mit VPN-Lizenz und neun Apps

Mit VPN-Lizenz und neun Apps

Auf der uns seit einigen Jahren allseits bekannten Webseite Stacksocial.com gibt es mal wieder ein relativ interessantes Mac-Bundle zum Sparpreis. Für eine lebenslange VPN-Lizenz und neun weitere Mac-Anwendungen zahlt man aktuell nur 29,99 US-Dollar, das sind umgerechnet rund 27 Euro. Wir stellen euch das Mighty Mac Bundle kurz vor.

Weiterlesen

Dropshare: Upload- und Sharing-Tool für iOS liegt ab sofort in Version 2.0 vor

Auch wir haben vor einiger Zeit bereits über die Mac-Version von Dropshare berichtet. Nun gibt es weitere Neuigkeiten von der App zu vermelden.

Dropshare (App Store-Link) lässt sich aktuell kostenlos in der iOS-Version aus dem deutschen App Store herunterladen, zuletzt wurde für die Universal-App ein Preis von 6,99 Euro fällig. Über die Website (https://getdropsha.re) der Entwickler kann auch das Mac-Pendant in einer Testversion geladen oder die Vollversion für 24,99 Euro erstanden werden. Eine Lizenz wird allerdings nur benötigt, sofern man andere Provider als die Dropshare Cloud nutzt.

Weiterlesen

Dropshare nur 99 Cent: Dateien auf dem eigenen Server speichern & teilen

Die Mac-App Dropshare ist gerade preisreduziert erhältlich. Was das Programm kann, klären wir folgend.

Cloud-Dienste gibt es viele. Dropbox, Google Drive und Microsoft OneDrive zählen wohl zu den beliebtesten Cloud-Services. Wer hingegen seine Dateien lieber auf dem eigenen Server oder bei Amazon S3 ablegt, sollte sich die aktuell reduzierte Mac-App Dropshare (Mac Store-Link) zulegen. Der sonst 20 Euro teure Download ist auf 99 Cent reduziert und bietet den In-App-Kauf „Unlimitierte Verbindungen“ ebenfalls gratis an. Ihr bekommt also eine Vollversion.

Unterstützt werden dabei SCP über SSH, Amazon Simple Storage Service (S3) und Rackspace (nur US und UK) – FTP wird nicht unterstützt. Wer seine Dateien direkt per Dropshare auf seinen eigenen Server laden möchte, muss zuerst die richtigen Einstellungen treffen und den Upload-Ordner anlegen und mit entsprechenden Rechten versehen. Ist die Verbindung einmal aufgebaut, könnt ihr jede Datei direkt über das Icon von Dropshare hochladen, zudem können Tastaturkürzel eingerichtet werden, um beispielsweise den Inhalte der Zwischenablage automatisch hochzuladen. Der Upload mehrerer Dateien erfolgt dabei gleichzeitig.

Weiterlesen

Copyright © 2019 appgefahren.de