Highlights der Woche: WhatsApp für Desktop, Fernsehsuche, Tarif-Tipp & Opera VPN

Welche Artikel wurden am häufigsten geklickt? Die besten News noch einmal im Überblick.

WhatsApp für den Desktop: Vor wenigen Tagen hat WhatsApp ein offizielles Programm für Mac und Windows veröffentlicht. Der Download ist kostenfrei und bietet in Verbindung mit dem Smartphone Zugriff auf alle Chats direkt am Desktop-Rechner. Per QR-Code-Scan verbinden sich Rechner und Smartphone und schon werden alle Chats gespiegelt. Der Versand von Fotos, Videos, Sprachnachrichten und Dokumenten ist möglich. Wer zusätzliche Funktionen sucht, sollte einen Blick auf das aktualisierte „App for WhatsApp“ werfen.

Weiterlesen

Fernsehsuche: Mediatheken-App für iOS jetzt mit kostenloser Variante

Nach dem Erscheinen der App Fernsehsuche haben auch wir im November 2015 berichtet. Nun gibt es seitens der Entwickler Neues zu vermelden.

Fernsehsuche (App Store-Link) bzw. auch bekannt als „Mediathekensuche“, war eine der ersten Apps für das neue Apple TV, die es ermöglichte, Inhalte der öffentlich-rechtlichen Mediatheken auf Apples Medienbox anzusehen. Der Entwickler Holger Drewes, der auch eine iOS-App im deutschen App Store zu diesem Thema bereit hält, hat nun eine werbefinanzierte kostenlose Anwendung veröffentlicht. Diese ist nicht einmal 6 MB groß und erfordert iOS 7.0 oder neuer auf dem Gerät.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de