Das WM-Finale ohne Fernseher: Live-Stream, Radio, Toralarm

Heute Abend steigt um 21:00 Uhr das große WM-Finale zwischen Deutschland und Argentinien. Wir haben ein paar Tipps für alle, die das Spiel nicht vor dem Fernseher verfolgen können.

Estádio Maracanã, Rio de Janeiro. 21:00 Uhr deutscher Zeit, über 30 Millionen Zuschauer vor den Fernsehern. Doch längst nicht jeder kann das große Finale der Fußball-Weltmeisterschaft auf seinem Sofa oder beim Rudelgucken verfolgen. Nicht überall gibt es einen Fernseher oder zumindest ein Radio. Das Internet hat man auf dem iPhone oder iPad aber (fast) immer dabei – und wir haben einige Tipps, wie ihr das WM-Finale auch ohne TV verfolgen könnt.

Am komfortabelsten ist natürlich ein Live-Stream mit der kompletten Übertragung aus Brasilien. Die beste Wahl ist hier ohne Zweifel die offizielle Sportschau-App zur Fußball-Weltmeisterschaft (App Store-Link), denn heir gibt es nicht nur exzellente Bildqualität, sondern auch viele Bonus-Funktionen. Verschiedene Kamera-Perspektiven, frei abrufbare Wiederholungen und Statistiken zum Spiel runden das kostenlose Live-Stream-Paket ab.

Radio als Alternative zum datenhungrigen Live-Stream

Wer im mobilen Netz unterwegs ist, sollte aufgrund des hohen Datenvolumens aber lieber auf einen Live-Stream verzichten. Bei halbwegs gutem Empfang bietet sich eine Radio-Übertragung an, immerhin übertragen viele Sender das Spiel in kompletter Länge. Wer kein Geld ausgeben möchte, greift zu TuneIn Radio (App Store-Link). Wer dagegen stilsicher unterwegs sein will, ist mit „Einfach nur Radio“ (App Store-Link) für das iPhone zum Preis von 1,99 Euro sehr gut bedient – auch nach dem Finale.

Wenn alles hart auf hart kommt, dann soll es zumindest ein Toralarm sein – falls ihr tatsächlich so tief in den Wäldern Deutschlands unterwegs seid, dass ihr einen Torjubel nicht mitbekommt. TorAlarm Brasilen (App Store-Link) ist nicht nur kostenlos, sondern auch richtig schnell. Meist dauert es keine zehn Sekunden, bis ein Tor auf eurem iPhone per Push-Mitteilung gemeldet wird.

Und wer zwischendurch noch ein wenig Zeit zum Schmökern hat, schaut bei den 11Freunden vorbei. Dort gibt es nämlich mit Abstand den unterhaltsamsten Live-Ticker zum WM-Finale zwischen Deutschland und Argentinien.

Weiterlesen

25 Euro iTunes-Gutschein geht an…

Brutalo-Holländer gegen Ein-Tor-Spanier. Das WM-Finale wurde erst in der Nachspielzeit entschieden, unser Tippspiel kommt ohne Verlängerung aus.

Alle User, die eine 25 Euro iTunes Karte gewinnen wollten und 1:0 für Spanien getippt haben, lagen nicht ganz verkehrt. Doch da wir nach dem Ergebnis in der regulären Spielzeit gefragt haben, lagen diese Tippet natürlich nicht ganz richtig.

Stattdessen haben sich drei andere Mitspieler für den großen Pokal beworben, denn sie haben das torlose Unentschieden richtig getippt. Einen besonders guten Job hat Max gemacht, der schon zum zweiten Mal das richtige Ergebnis vorhergesagt hat.

Wer von den drei Fußball-Experten das Rennen gemacht hat, kann der angehängten Grafik entnommen werden. Der erstgenannte User bekommt seinen iTunes-Gutschein noch heute per Mail zugesandt. Für alle Glücklosen: Am kommenden Sonntag gibt es das nächste Gewinnspiel, dann wieder im gewohnten Rhythmus.

Weiterlesen

Final-Gewinnspiel: 25 Euro iTunes Gutschein

Das Traumfinale steht an. Die Niederlande treffen am kommenden Sonntag in Südafrika auf unsere deutsche Mannschaft. Naja, nicht ganz.

Gewinnen könnt ihr trotzdem etwas, auch wenn Deutschland schon am Samstag im kleinen Finale ran muss. Wir suchen einen echten Fußball-Kenner, der uns das genaue Ergebnis der Partie Niederlande gegen Spanien vorraussagt. Bis zum Sonntag um 20:30 Uhr könnt ihr euren Tipp abgeben, der sich auf das Ergebnis nach der regulären Spielzeit, also 90 Minuten, bezieht.

Unter allen Teilnehmern, die das richtige Resultat vorhersagen, verlosen wir einen iTunes Gutschein im Wert von 25 Euro. Sollte keiner der Teilnehmer das richtige Ergebnis tippen, werden wir den Gutschein unter allen teilnehmenden Usern verlosen.

Wie immer ist pro Person nur ein Tipp möglich. Ihr solltet eine korrekte E-Mail-Adresse angeben, denn dorthin werden wir den Gewinn versenden. Auch der Rechtsweg ist bei diesem Mal wieder ausgeschlossen. Wir wünschen viel Spaß und ebenso viel Glück.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de