Fliegender Zollstock: Ist das digitale Maßband wirklich alltagstauglich?

Mit dem iPhone einen Winkel messen? Überhaupt kein Problem. Was der „Fliegende Zollstock“ noch kann, haben wir für euch getestet.

Die aktuell 1,99 Euro teure Applikation „Fliegender Zollstock“ (App Store-Link) tummelt sich gerade in der Top 10 der meistgekauften Applikationen. Wie der Name schon sagt, handelt es sich hier um einen digitalen Zollstock, der zudem auch als Maßband, Winkelmesser und Goniometer fungiert. Wie genau das funktioniert und ob der digitale Zollstock alltagstauglich ist, haben wir für euch herausgefunden.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de