Codyo: Mehr Transparenz über den eigenen CO2-Verbrauch Individuelle Handlungsempfehlungen inklusive

Individuelle Handlungsempfehlungen inklusive

Ein sehr aktuelles Thema im Hinblick auf Klimaschutz und Nachhaltigkeit sind CO2-Emissionen, die maßgeblich zu einem schlechteren Klima beitragen. Wie ist es um den eigenen CO2-Fußabdruck bestellt, und was lässt sich ändern? Die neue App Codyo (App Store-Link) für iPhone und iPad will an dieser Stelle ansetzen und bietet eine Vielzahl an Auswertungsmöglichkeiten und Handlungsempfehlungen, um klimaneutraler zu leben. Der Download der App ist etwa 33 MB groß und benötigt zudem iOS 10.0 oder neuer zur Einrichtung auf dem Gerät, auch eine deutsche Lokalisierung ist vorhanden.

Weiterlesen


Apple: Anzahl der Zulieferer mit erneuerbaren Energien hat sich nahezu verdoppelt Apple hat 2018 seine CO2-Bilanz erneut reduziert.

Apple hat 2018 seine CO2-Bilanz erneut reduziert.

In einer aktuellen Pressemitteilung erklärt Apple, dass sich die Anzahl der Zulieferer, die sich verpflichtet haben, ihre Produktionen von Apple-Geräten mit 100 Prozent sauberer Energie zu betreiben, fast verdoppelt hat. Das erhöht die Gesamtzahl nunmehr auf 44. Bereits im letzten Jahr hat Apple angekündigt, alle weltweiten Standorte mit 100 Prozent erneuerbarer Energie zu betreiben. 

Weiterlesen

Tim Cook vermeldet nach Trump-Entscheidung: Apple bleibt den Klimaschutz treu

Wir sind wahrlich keine Politik-Experten, trotzdem wollen wir euch die aktuellen Aussagen von Tim Cook zur Klimaschutz-Diskussion nicht vorenthalten.

Gestern Abend um etwa 21 Uhr deutscher Zeit ist die Entscheidung gefallen: US-Präsident Donald Trump hat den Ausstieg aus dem Pariser Klimaabkommen angekündigt und (fast) die ganze Welt schüttelt den Kopf. Eine Entscheidung „zum Wohle der eigenen Wirtschaft“ – doch die stellt sich quasi ausnahmslos gegen den Präsidenten. Auch Tim Cook hat in einem Brief an seine Mitarbeiter noch einmal ganz deutlich Stellung bezogen.

Weiterlesen

Copyright © 2020 appgefahren.de