Smash Brick: Kostenloses Spiel im Stil von Arkanoid

Smash Brick ist ein einfaches Ballspiel, dass stark an einen alten Klassiker der Spiele-Welt erinnert.

Es ist immer wieder schön zu sehen, dass manche Entwickler auch einen Blick in die Vergangenheit der Computerspiele werfen. So kommt es von Zeit zu Zeit vor, dass ein angestaubter Klassiker in ein neues und zeitgemäßes Gewand verpackt wird. Der Klassiker ist in diesem Fall Arkanoid und das neue Gewand heißt Smash Brick (App Store-Link). Das Spiel kann kostenlos geladen werden und steht als Universal-App für iPhone und iPad bereit. Die Anforderungen sind eines Klassiker echt zeitgemäß, da nur iOS 4.3 oder neuer benötigt wird.

Personen, die von Arkanoid noch nichts gehört haben, sei kurz das Spielprinzip erläutert, das sich in Smash Brick auch nicht bahnbrechend geändert hat. Man steuert am unteren Bildschirmrand eine Plattform, Paddle genannt. Auf dem Paddle muss man eine Kugel gezielt abprallen lassen, um so die farbigen Blöcke am oberen Bildschirmrand zu treffen. Sind alle Blöcke von dem Ball getroffen worden, hat man das Spiel gewonnen. Fliegt der Ball am Paddle vorbei hat man entsprechend verloren – ein klassischer Brick Breaker.

Weiterlesen

Miriel stellt Geschicklichkeit auf die Probe

10tons aus Finnland (Sparkle HD und Azkend HD) legen nach. Rechtzeitig vor den langen Weihnachtsfeiertagen ist Miriel’s Enchanted Mystery HD erschienen.

Miriel ist wieder da. Das zarte Mittelalter-Mädchen kehrt in einem Sequel namens Miriel’s Enchanted Mystery HD auf das iPad zurück. Im neuen Spiel hilft der Anwender Miriel dabei, das Geheimnis hinter einem mysteriösen Ei zu ergründen, während sie mit ihrer Großmutter durch das Land reist und unterwegs die eigenen Waren feilbietet.

Miriel’s Enchanted Mystery HD ist ein Zeitmanagent-Spiel. In jedem Level steht Miriel hinter ihrer Ladentheke und wartet auf Kundschaft. Die schnell herbeiströmenden Kunden sagen sehr deutlich, was sie gern einkaufen möchten: Der Spieler kann die Wünsche in Sprechblasen über ihren Köpfen ablesen. Bevor die Zeit abläuft und die Kunden entnervt das Geschäft verlassen, muss Miriel die bestellte Ware auf den Tresen stellen.

Das klingt zunächst ganz einfach. In den ersten Leveln muss Miriel nur Wasser, Äpfel und Mehl aushändigen und dafür Geld kassieren. Wenige Fingerkommandos sind nötig, um hier mitzuhalten und das Levelziel zu erreichen. Schon bald steht aber der erste Ofen im Verkaufsraum – und Miriel muss nebenbei auch noch Brot backen. Mit steigender Levelzahl muss Miriel immer mehr Dinge gleichzeitig erledigen. Es ist eben ein echtes Zeitmanagement-Spiel. Miriel wächst mit ihren Aufgaben – und das im wahrsten Sinne des Wortes. Sie lernt ständig neue Fertigkeiten hinzu. Ein Beispiel: Schon bald kann sie drei Gegenstände gleichzeitig tragen und nicht nur zwei.

Sampo Töyssy von 10tons Ltd aus Finnland: „Die Weihnachtsfeiertage und die Ferien bis zum Jahreswechsel stehen vor der Tür. Miriel’s Enchanted Mystery HD ist ein völlig gewaltfreier Geschicklichkeitsspaß für die ganze Familie. Die Familie kann das Spiel gern gemeinsam meistern. Es ist aber auch möglich, dass sich jeder Spieler einzeln und mit Namen in der App anmeldet. Das Programm merkt sich dann genau, wie weit jeder Spieler schon gekommen ist.“

Miriel’s Enchanted Mystery HD ist mit handgezeichneten Bildern und einem eigenen Soundtrack für 3,99 Euro zu haben. Es lässt sich nur auf dem iPad installieren (57 MB). Eine eigene Version für das iPhone (36,6 MB) liegt ebenfalls vor, sie kostet 2,39 Euro.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de