X-Files – Deep State: Neues Freemium-Detektivspiel mit zahlreichen Wimmelbild-Szenen

Ganz nach dem üblichen Motto „Die Wahrheit ist irgendwo da draußen“ kann man sich im Spiel X-Files – Deep State in eine aufregende, mysteriöse Geschichte begeben.

X-Files – Deep State (App Store-Link) wurde vor kurzem neu im deutschen App Store veröffentlicht und kann dort kostenlos auf iPhones und iPads heruntergeladen werden. Die Anwendung benötigt nach der Installation etwa 350 MB an freiem Speicher sowie iOS 10 oder neuer. Die Entwickler von Osauhing Creative Mobile betonen, dass sich ihr neuer Titel am besten für alle Geräte eignet, die mindestens über 1 GB RAM verfügen. Auch eine deutsche Lokalisierung ist bereits vorhanden.

Weiterlesen

June’s Journey: Neues Detektivspiel mit Wimmelbild-Szenen setzt aufs Freemium-Prinzip

Im neuen iOS-Game June’s Journey deckt man spielerisch ein Familiengeheimnis auf.

Ihr interessiert euch für Wimmelbild-Spiele und könnt auch einem Detektiv-Game etwas abgewinnen? Diese Mischung bietet der neue kostenlose Titel June’s Journey (App Store-Link), der sich auf iPhones und iPads herunterladen lässt. Die Anwendung ist 213 MB groß, erfordert iOS 9.0 oder neuer zur Installation, und kann auch komplett in deutscher Sprache gespielt werden.

Weiterlesen

Lost Souls – Zeitlose Fabeln: Tolles Hidden Object-Spiel derzeit mit 80 Prozent Rabatt laden

Wer sich für Wimmelbild-Spiele, Detektiv-Abenteuer und Hidden Object-Games begeistern kann, sollte aktuell einen genaueren Blick auf Lost Souls – Zeitlose Fabeln werfen.

Lost Souls – Zeitlose Fabeln steht in zwei getrennten Apps für iPhone (App Store-Link) und iPad (App Store-Link) im deutschen App Store zum kostenlosen Download bereit. Gegenwärtig gewähren die Entwickler von G5 für ihre beiden Anwendungen einen satten Rabatt von bis zu 80 Prozent, so dass sich Lost Souls – Zeitlose Fabeln per In-App-Kauf für nur 1,09 Euro zur Vollversion freischalten lässt. Die Installation kann ab iOS 7.0 oder neuer erfolgen, auch eine deutsche Lokalisierung ist für den Titel bereits vorhanden.

Weiterlesen

Mystery At Woodbrook Hall: Neues Hidden Object-Spiel kann nicht überzeugen

Zu einer der Neuerscheinungen im Spiele-Bereich zählt das Hidden Object-Game Mystery At Woodbrook Hall.

Mystery At Woodbrook Hall (App Store-Link) wurde vor wenigen Tagen neu im deutschen App Store veröffentlicht und lässt sich dort zum kleinen Preis von 1,09 Euro auf iPhones und iPads herunterladen. Die Anwendung ist knapp 300 MB groß und erfordert zudem mindestens iOS 7.0 oder neuer. Auf eine deutsche Lokalisierung wurde bisher noch verzichtet, man muss demnach mit einer englischen Sprachversion Vorlieb nehmen.

Weiterlesen

Occultus: Neues mysteriöses Rätsel-Abenteuer spielt in Sizilien zu Beginn des 20. Jahrhunderts

Die Entwickler von Microids haben mit Occultus einen neuen Spiele-Titel veröffentlicht, der sich an alle Abenteuer- und Rätselfreunde richtet.

Occultus (App Store-Link) steht als Universal-App für iPhone und iPad zum Preis von 4,99 Euro seit kurzem im deutschen App Store zum Download bereit und lässt sich dort auf alle Geräte herunterladen, die mindestens 655 MB an freiem Speicher bereitstellen sowie über iOS 9.2 verfügen. Entgegen der App Store-Information kann Occultus auch in deutscher Sprache genutzt werden.

Weiterlesen

Die Schatzsucher – Auf den Spuren der Geister: Wimmelbild-Game von G5 aktuell gratis im Store

Ihr könnt euch für Wimmelbild-Spiele begeistern? Dann werft gegenwärtig einen Blick auf die Anwendung Die Schatzsucher – Auf den Spuren der Geister.

Die Schatzsucher – Auf den Spuren der Geister zählt zum großen Spiele-Repertoire der Entwickler von G5, die für ihre zahlreichen Wimmelbild- und Point-and-Click-Games im deutschen App Store bekannt sind. Gegenwärtig bieten sie den obigen Titel, der zum einen in einer zuletzt mit 4,99 Euro zu bezahlenden iPhone-Variante (App Store-Link) sowie einer 6,99 Euro teuren iPad-Version (App Store-Link) bereit steht, für einen begrenzten Zeitraum komplett kostenlos an. Beide Apps erfordern mindestens iOS 7.0 oder neuer und können auch in deutscher Sprache absolviert werden.

Weiterlesen

Treasure Seekers – Visions of Gold: Wimmelbild- und Abenteuerspiel derzeit kostenlos

Ihr mögt Point-and-Click- sowie Wimmelbild-Spiele? Dann steht mit Treasure Seekers aktuell ein Titel zum Nulltarif im App Store bereit.

Treasure Seekers – Visions of Gold kann momentan gratis in einer HD-Version für das iPad (App Store-Link) sowie in einer Variante für das iPhone (App Store-Link) aus dem deutschen App Store heruntergeladen werden. Zuletzt wurden für die beiden Titel 2,99 Euro bzw. 4,99 Euro fällig, das Entwicklerteam von G5 bietet das Spiel für einen begrenzten Zeitraum nun kostenlos an. Für die Installation von Treasure Seekers sollte man etwa 150 MB an freiem Speicher sowie iOS 6.0 oder neuer mitbringen. Auch eine deutsche Lokalisierung steht bereit.

Weiterlesen

Hidden Folks: Fantastisches Wimmelbild-Spiel auf den Spuren von „Wo ist Walter?“

Nach Causality und Slayaway Camp darf ich euch heute die nächste tolle Neuerscheinung aus dem App Store vorstellen: Hidden Folks.

Auf der Gamescom habe ich den niederländischen Entwickler Adriaan de Jongh mit seinem Wimmelbild-Spiel bereits kennenlernen dürfen, etwa ein halbes Jahr später hat es sein Spiel in den App Store geschafft. Hidden Folks (App Store-Link) erinnert ein wenig an den Klassiker „Wo ist Walter?“, punktet jedoch mit einem ganz eigenen Stil und vielen kleinen Überraschungen. Der Download der nur gut 100 MB großen Universal-App kostet 3,99 Euro, In-App-Käufe und Werbung gibt es in diesem waschechten Premium-Spiel nicht.

Weiterlesen

Phantastische Tierwesen: Neues Freemium-Mystery-Game basiert auf dem aktuellen Kinofilm

Das Harry Potter-Universum ist nicht totzukriegen – aktuell gibt es mit „Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind“ einen Ableger der Hauptgeschichte von J.K. Rowling im Kino. Und mit Phantastische Tierwesen auch ein gleichnamiges iOS-Game.

Phantastische Tierwesen (App Store-Link) wurde von Warner Bros., die sich auch für die Harry Potter-Filme verantwortlich zeigen, in den deutschen App Store gebracht. Das 289 MB große Spiel erfordert zur Installation auf dem Gerät mindestens iOS 8.0 oder neuer, und kann auch in deutscher Sprache absolviert werden.

Weiterlesen

Adam Wolfe: Episoden-basiertes Detektiv- und Hidden Object-Game debütiert im App Store

Ihr mögt Wimmelbild- und düstere Detektiv-Spiele? Dann ist die Neuerscheinung Adam Wolfe sicher genau das richtige für euch.

Adam Wolfe (App Store-Link), versehen mit dem Zusatz „Düsteres Detektivgeheimnis“, kann kostenlos aus dem deutschen App Store heruntergeladen werden und finanziert sich über In-App-Käufe für die einzelnen vier Episoden. Episode 1 lässt sich in Teilen als Demo kostenlos spielen und für 3,99 Euro komplett freischalten, ein reduzierter Season Pass für alle vier Teile ist für 11,99 Euro erhältlich. Für die Installation des Spiels sollte man neben 620 MB an freiem Speicher auch mindestens über iOS 8.0 oder neuer verfügen. Alle Inhalte der App können in deutscher Sprache genutzt werden.

Weiterlesen

Righteous Kill 2 – Revenge of the Poet Killer: Krimi-Adventure derzeit kostenlos im App Store

Die Publisher von G5 bieten den Nutzern des App Stores aktuell eines ihrer Spiele komplett gratis an.

Der Titel, um den es sich dabei handelt, ist Righteous Kill 2 – Revenge of the Poet Killer, das sich in zwei Versionen fürs iPhone (App Store-Link) und iPad (App Store-Link) herunterladen lässt. Zuletzt wurden für die beiden iOS-Varianten 4,99 Euro (iPhone) bzw. 6,99 Euro (iPad) im App Store fällig. Etwa 330 MB sollte man für das auch in deutscher Sprache spielbare Game zudem freihalten, eine Installation ist ab iOS 4.3 möglich.

Weiterlesen

Sherlock Holmes – Lost Detective: Hidden Object-Game ist keinen Download wert

Auf die neuesten Folgen der modernen „Sherlock“-Serie der BBC muss man noch bis Anfang 2016 warten. In der Zwischenzeit könnte man sich die Wartezeit mit Sherlock Holmes – Lost Detective versüßen.

Sherlock Holmes – Lost Detective (App Store-Link) ist ein just im deutschen App Store veröffentlichtes Spiel, das am ehesten in die Genres der Hidden Object- und Detektiv-Games einzuordnen ist. Der neue Titel lässt sich kostenlos herunterladen und setzt auf ein Freemium-Konzept. Zur Installation wird neben 60 MB an freiem Speicherplatz auch mindestens iOS 8.0 oder neuer benötigt, auch eine deutsche Lokalisierung ist vorhanden.

A propos deutsche Lokalisierung: Sicherlich ist es lobenswert, dass ein Detektiv-Spiel mit Wimmelbild-Elementen auch in deutscher Sprache spielbar ist – was sich die Entwickler von The Other Guys allerdings mit dieser Übersetzung gedacht haben, ist fraglich. Das sehr textlastige Spiel verfügt über mehr als holprig übersetzte Konversationen zwischen den Polizisten und anderen Charakteren, in denen Sätze wie „Diesen Mensch wurde ermördet mit einem ungewöhnliches Gift das Nightshade heisst. Wir fanden eine Nagelmarke in seinem Hals ,also es soll gespritzt gewesen sein.“ Das allein wäre nicht so schlimm, wenn nicht auch die in den Wimmelbildern zu suchenden Objekte teils haarsträubend übersetzt worden sind. „Geldtasche“ anstelle von Portemonnaie kann man noch durchgehen lassen, aber einen grünen Edelstein als „grüne Gemme“ zu übersetzen grenzt schon an sehr kreativer Auslegung der deutschen Sprache.

Weiterlesen

Reise um die Erde in 80 Tagen: Wimmelbild-Abenteuer um Phileas Fogg und Passepartout

Wimmelbild-Spiele sind bei vielen iDevice-Nutzern sehr beliebt. Mit Reise um die Erde in 80 Tagen gibt es nun weiteres Spielefutter für Fans des Genres.

Bisher hatten wir Reise um die Erde in 80 Tagen (App Store-Link), eine Universal-App für iPhone, iPod Touch und iPad, noch nicht auf dem Schirm – mit diesem Artikel soll sich das aber ändern. Das Wimmelbild-Spiel steht bereits seit Mitte Januar dieses Jahres im deutschen App Store zum Download bereit, der mit kleinen 99 Cent bezahlt werden muss. Die Anwendung steht in deutscher Sprache zur Verfügung und erfordert neben 274 MB an Speicherplatz auch iOS 5.1.1 oder neuer. Auch eine Anpassung an die Displays von iPhone 6 und 6 Plus hat bereits stattgefunden.

Die Geschichte von Jules Verne, „Around the World in 80 Days“, sollte hinlänglich bekannt sein. Der Abenteurer Phileas Fogg lässt sich auf eine Wette ein, die ihn dazu zwingt, eine Weltreise binnen 80 Tagen zu unternehmen. Im Gepäck hat er seinen Assistenten Passepartout, der ihm auf den beschwerlichen Wegen zu Lande, zu Wasser und in der Luft mit Rat und Tat zur Seite steht.

Weiterlesen

Morgenland: Märchenhafte neue Wimmelbild-Welt von Ravensburger für Kinder bis 5 Jahre

Kinder lieben Bilderbücher und entdecken gerne Neues. In der neuen App Morgenland von Ravensburger Digital gibt es jede Menge Inspiration für die Kleinen.

Morgenland (App Store-Link) ist am 17. Dezember dieses Jahres im App Store veröffentlicht worden und kann dort zum Preis von 2,99 Euro auf iPhones und iPads geladen werden. Die Developer von Ravensburger Digital bezeichnen ihre Kinder-App als „Nachfolger der weltweit erfolgreichen ‚Wimmelburg‘“, die ab iOS 7.0 oder neuer bei einem Speicherplatzbedarf von 254 MB installiert werden kann. Natürlich stehen schon alle Inhalte in deutscher Sprache bereit.

Weiterlesen

Die Psychiatrie von Medford: Geheimnisvolles Wimmelbild-Spiel passend zu Halloween

Die Developer von Microids sind uns schon seit längerem für ihre großartig inszenierten Wimmelbild- und Point-and-Click-Games bekannt. Nun gibt es mit Die Psychiatrie von Medford neues Spielefutter für Fans des Genres.

Die Psychiatrie von Medford (App Store-Link) steht seit dem gestrigen 29. Oktober als neue Universal-App für iPhone, iPod Touch und iPad im deutschen App Store zum Download bereit. Letzterer lässt sich mit 4,49 Euro bezahlen und nimmt auf dem Gerät 529 MB in Anspruch. Installiert werden kann das Wimmelbild-Game auf allen iDevices ab iOS 4.3, alle Inhalte stehen bereits in deutscher Sprache bereit.

In Die Psychiatrie von Medford begibt man sich als Hauptfigur Alison Ester, ihres Zeichens Versicherungsdetektivin, in schwierige Ermittlungen in ein baufälliges, altes Gebäude, das zu früheren Zeiten einmal eine Psychiatrie beherbergte. Nach einem Großbrand vor über 15 Jahren soll eine Gedenkveranstaltung für die Opfer veranstaltet und damit verbunden einige Renovierungsarbeiten im Haus erledigt werden. Die mit der Aufgabe betrauten Arbeiter allerdings haben schon nach kurzer Zeit das Gebäude aus Angst wieder verlassen – mysteriöse Geräusche und Erscheinungen machten ihnen zu schaffen.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de