Zum Englischlernen: Words With Friends nur 79 Cent

Words With Friends und Words With Friends HD gibt es zum Muttertag mit einem satten Rabatt.

Wenn eure Eltern immer wieder der Meinung sind, dass ihr nicht so viel mit dem iPhone oder iPad spielen und euch mehr auf die Schule konzentrieren sollt, haben wir nun das passende Gegenargument: Words With Friends HD (iPhone/iPad App Store-Link). Beide Versionen sind derzeit von 2,39 Euro auf nur noch 79 Cent reduziert.


Bei dem Spiel handelt es sich um einen Scrabble-Verschnitt, der allerdings mit einem englischen Wortschatz daher kommt. Gespielt wird über das Internet gegen Nutzer aus aller Welt, natürlich kann man sich bestimmte Kontakte auch auf einer Freundesliste abspeichern.

Zum Spielprinzip brauchen wir vermutlich nicht viel sagen, es geht darum auf dem Spielfeld möglichst anspruchsvolle Wörter zu legen. Grundlegende Englischkenntnisse sollte man auf jeden Fall mitbringen, wir sind aber der Meinung, dass sich Words With Friends nicht nur als Vorbereitung auf die nächste Klausur eignet, sondern auch so eine gute Gelegenheit ist, seinen Wortschatz mal wieder auf Trab zu bringen.

Wir haben uns Words With Friends HD bereits kurz nach dem iPad-Start angesehen, das Spiel gibt es seit dem 1. April 2010, die iPhone-Version schon etwas länger. Nach zahlreichen Updates macht es aus technischer Sicht noch bessere Figur, kostenlos gab es den Titel bisher noch nicht.

Anzeige

Kommentare 6 Antworten

    1. Hat sich geklärt! Sorry! App auf jeden Fall kaufen! Danke appgefahren!
      Jetzt bin ich gewappnet für die nächste Arbeit! (Gut, mein Wortschatz ist nicht sehr gut, deshalb werde ich auf gut Deutsch im Spiel abloosen 🙁 Dafür ist die App doch da, oder? Man kann seinen Wortschatz vergrössern, durch die Wörter des ‚Gegenübers‘! Deshalb die Frage, ob die Application die Wörter übersetzt! Ich will sie ja auch verstehen, bzw. Übersetzen können!)

  1. Solltet ihr euch Sorgen machen, weil ihr „Scrabble“ erwähnt habt?:D
    Ich erinnere nur ab den Fall mit den Moorgefieder..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de