Tagged: DM1 Drum Machine

18 Jun

1 Kommentar

DM1 Drum Machine: Musik-Tool für den Mac reduziert

Kategorie: appSale, Mac - von Fabian um 08:26 Uhr

Etwas mehr als zwei Monate nach dem Start kann man die DM1 Drum Machine zum ersten Mal günstiger auf dem Mac installieren.

DM1 Macappgefahren und Musik – das ist ja immer so eine Sache: Wir hören sie lieber, als sie selbst zu machen. Wer letzterer Tätigkeit aber gerne nachgeht, sollte heute einen Blick in den Mac App Store werfen. Dort gibt es die DM1 Drum Machine (Mac Store-Link) nämlich etwas günstiger als gewöhnlich – statt 4,49 Euro muss man nur 1,79 Euro auf den Tisch legen.

Die Musik-Applikation kennt ihr schon länger vom iPhone und iPad, dort war es sogar eine der Apps des Jahres. Auch auf dem Mac kommt die DM1 Drum Machine sehr gut an: Aktuell gibt es im Schnitt viereinhalb Sterne. Aber was kann man mit der Applikation überhaupt anstellen? Weiterlesen

13 Dez

10 Kommentare

DM1 – The Drum Machine: Apples neue Gratis-App der Woche?

Kategorie: appSale, iPad, iPhone, Top-Thema - von Fabian um 15:14 Uhr

Die wirklich tolle DM1 Drum Machine gibt es heute zum Nulltarif. Wir gehen davon aus, dass der Preis eine Woche im Keller bleibt.

Da haben wir eigentlich kaum einen Zweifel: DM1 – The Drum Machine (iPhone/iPad) sollte heute Abend als Gratis-App der Woche von Apple beworben werden. Sparen kann man bei der iPad-Version stolze 5,99 Euro, auf dem iPhone sind es immerhin 2,69 Euro. Kostenlos wurde die Musik-App bisher noch nicht angeboten.

Wir wollen an dieser Stelle gar nicht groß um den heißen Brei herum reden: Wer gerne mit seinem iPhone oder iPad Musik macht, sollte sich diese Chance nicht entgehen lassen. Die durchschnittliche Bewertung liegt seit dem letzten Update zwar nur noch bei vier Sternen, viel verkehrt machen kann man mit DM1 aber wirklich nicht. Erste Eindrücke liefert das folgende Video. Weiterlesen

04 Mrz

5 Kommentare

Im Überblick: Apps und Spiele der Woche (KW9)

Kategorie: appNews, iPad, iPhone - von Fabian um 14:31 Uhr

Eine Woche nähert sich mal wieder dem Ende. Grund genug, ein Blick auf Apples Auswahl an Apps und Spielen der Woche zu werfen.

iPhone-App der Woche – Pixable: Mit Pixable lassen sich, einer Art Fotofeed gleich, die neusten Bilder von Facebook-Freunden nach Kategorien und Aktualität einsehen. So gibt es ein Hauptmenü, welches mit „My Feeds“ betitelt ist. Dort finden sich verschiedene Kategorien, wie „Most Recent Photos“, „Top of the Day“ oder auch „New Profile Pics“. Auch eine Videorubrik ist vorhanden, um von Freunden hochgeladene Clips ansehen zu können. (kostenlos, iPhone)

iPhone-Spiel der Woche – AaaaaAAaaa: Verrückter Name, verrücktes Spiel. Als Basejumper stürzt man sich in diesem Titel in verrückte Abhänge. Im freien Fall muss man Objekten und Gebäudeteilen ausweichen, kann für besonders waghalsige Manöver “Hugs” und “Kisses” sammeln und muss kurz vor dem Erreichen der Zielpattform den Fallschirm ziehen. Ein Spiel, das sich Fans von Boost 2 und SteamScope auf jeden Fall ansehen sollten. (2,39 Euro, Universal-App)

iPad-App der Woche – DM1 Drum Machine: Wo Apple diese App ausgegraben hat, wissen wir auch nicht so genau. Das soll in keinem Fall heißen, dass es sich um eine schlechte App handelt, aber die DM1 Drum Machine gibt es schon etwas länger. Für Musik-Junkies und Synthesizer-Fans genau das richtige, für die unmusikalische Redaktion dagegen eher weniger. Die iPad-App war aber schon mehrfach für 79 Cent zu haben, ist aktuell also eher etwas für den Preisalarm. (3,99 Euro, iPad)

iPad-Spiel der Woche – Waking Mars: Ein spannendes Abenteuer auf dem roten Planeten. Mit einem Astronaut erforscht man die Höhlen des Mars und entdeckt dabei viele neue Pflanzen – man ist auf der Suche nach Lebewesen, die man dort entdeckt haben soll. Die Grafik ist gelungen, die Steuerung einfach und das Spiel bietet stundenlangen Spielspaß. Wer solche Abenteuer mag und nicht immer nur Action- oder Rennspiele starten möchte, ist mit dem 3,99 Euro teuren Waking Mars gut bedient. Ein Video-Review von uns gibt es auf YouTube. (3,99 Euro, Universal-App)

19 Jan

10 Kommentare

DM1: Drum Machine & mehr zum kleinen Preis

Kategorie: appSale, iPad, iPhone - von Fabian um 18:42 Uhr

Frank hat uns auf das aktuelle Angebot von Fingerlab aufmerksam gemacht. Noch bis zum 27. Januar wird eine Drum Machine zum kleinen Preis angeboten.

Dass große Teile der kleinen appgefahren-Redaktion musikalisch ziemlich untalentiert sind, dürfte sich schon herumgesprochen haben. Im Fall von “DM1 – The Drum Machine” (App Store-Link) wollen wir es daher bei den Fakten belassen und binden euch den Trailer (YouTube-Link) der Macher ein – denn der sollte mehr Aussagekraft haben, als ein paar Zeilen von uns. Wie dem auch sei: Die iPad-App wurde von 5,49 Euro auf 79 Cent reduziert, ist 17,3 MB klein und wird von knapp 60 Nutzern im Schnitt mit viereinhalb Sternen bewertet. Wir wünschen viel Spaß beim Musizieren.

Die Entwickler haben übrigens noch ein paar andere empfehlenswerte Apps im Angebot: 

  • Rockmate (iPad, 79 Cent statt 2,39)
  • Albert (iPhone / iPad, 79 Cent statt 1,59 Euro)
  • Multiponk – ehemals MultiBong, ehemals MultiPong (Universal, 79 Cent statt 3,99 Euro)