1Password: Version 7.5 des Passwort-Managers mit besserer Organisation

Sortieren, Teilen und Tags

„Die Welt mag sich wie im Stillstand anfühlen, aber das hat das Team nicht davon abgehalten, auf Hochtouren ein fantastisches Update für 1Password für iOS zu veröffentlichen“ – so beschreiben die Entwickler des beliebten Passwort-Managers, das Team von AgileBits, ihre neue Version von 1Password (App Store-Link).

Weiterhin gilt: 1Password ist in der Basis-Version ein Gratis-Download. Wer nicht auf die Synchronisation zwischen mehreren Geräten verzichten möchte, muss monatlich 2,99 Euro bezahlen. Zudem gibt es auch Zugriff über den Webbrowser, gesonderten E-Mail-Support, 1 GB Speicherplatz für Dokumente sowie die Möglichkeit, Dateien per Backup bis zu 365 Tage wiederherzustellen. In Sachen Funktionsumfang gehört 1Password weiterhin zu den Flaggschiff-Apps des Genres im App Store.


In der nun vorliegenden Version 7.5 von 1Password wurden einige neue Funktionen hinzugefügt, die es einfacher machen sollen, organisiert zu bleiben und das Wesentliche mit der eigenen Familie und Mitarbeitern zu teilen. So gibt es in der vom Nutzer angelegten Liste mit Zugangsdaten, Logins und Co. neue Funktionen zum Sortieren: Die Liste kann nun nach Kategorie, Website, den letzten vorgenommenen Änderungen, dem Erstelldatum und dem Datum der letzten Nutzung sortiert werden – und das in jede Richtung, aufsteigend oder absteigend. Und natürlich kann die Liste weiterhin alphabetisch sortiert bleiben.

Links zu freigegebenen Tresoren verschicken

Ebenfalls neu ist auch eine neue Methode zum Kennzeichnen von Einträgen über Tags. In der Detailansicht der Einträge gibt es ab sofort die Möglichkeit, Tags über einen Editor hinzuzufügen oder bereits erstellte zu ändern. Zudem können nun Links zu freigegebenen Einträgen im eigenen Account verschickt werden. Damit lassen sich beispielsweise Familienmitglieder oder Mitarbeiter, mit denen man einen Tresor teilt, mit den notwendigen Informationen versorgen. Sensible Daten werden beim Linkversand nicht verschickt: Beim Anklicken des Links wird lediglich 1Password geöffnet und das Item angezeigt.

Darüber hinaus wurde in v7.5 von 1Password nun auch ein neuer „What’s New“-Screen hinzugefügt, der den Nutzer nach jedem Update über die neuesten Änderungen und Neuerungen informieren soll. Zudem gibt es wie üblich Bugfixes und andere kleine Verbesserungen unter der Haube. Die Aktualisierung auf Version 7.5 von 1Password steht ab sofort allen Usern der App kostenlos im App Store zur Verfügung.

‎1Password - Password Manager
‎1Password - Password Manager
Entwickler: AgileBits Inc.
Preis: Kostenlos+

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2020 appgefahren.de