Neue Inhalte für Fiete World: Der Seemann reist nach Mexiko

Zusätzliche Welt für 2,99 Euro laden

Es ist schon ein wenig her, seit wir über Fiete World (App Store-Link), einer niedlichen App für Kinder ab vier Jahren, berichtet haben. Die Anwendung für iPhone und iPad von Ahoiii Entertainment aus Köln erschien Ende 2018, und hat seitdem einige Updates mit neuen Inhalten spendiert bekommen. Auch nun ist es wieder soweit.

Neben Fietes Heimatinsel, die nach dem kostenlosen Download der App ohne Einschränkungen zur Verfügung steht, können folgende Destinationen entdeckt werden: Eine Schatzinsel, Frankreich, Indien, die USA, und nun auch Mexiko. Pro Insel zahlt man einmalige 2,99 Euro, alternativ gibt es die komplette Vollversion mit allen Inseln für 10,99 Euro.


In der neuen Welt in Mexiko können die Kinder sich unter anderem auf einer Ranch um Pferde kümmern, in die Stadt fahren, mit dem Jeep einen Ausflug in den Dschungel machen, die Pyramiden bewundern und antike Artefakte ausgraben. Auch Wrestling-Kämpfe lassen sich besuchen – und danach mit den Wrestlern auch den Zahnarzt aufsuchen, am Tacostand mexikanisches Essen kochen und rote scharfe Chilischoten testen, sowie eine Geburtstagsparty mit gefüllter Piñata und lustigen Mariachis feiern. Auf einem farbenfrohen Friedhof können die Kleinen den Día de los Muertos feiern und mit einem Skelett durch die Stadt laufen, oder sich gemeinsam mit Frida Kahlo an einem Gemälde versuchen. 

Visuelle und kulturelle Besonderheiten kennenlernen

Die neue Version von Fiete World will den Kindern laut Aussage von Ahoiii Entertainment „die kulturellen Besonderheiten von Mexiko, die bunte Schönheit mexikanischer Städte und die wilde Landschaft der Wüste und des Dschungels“ zeigen. Dies geschieht durch das Erlernen von visuellen und kulturellen Besonderheiten der Länder: Essen, Musik, Kleidung, Architektur und Fahrzeuge sind immer landestypisch. Im ganzen Spiel finden sich so über 50 verschiedene Charaktere mit unterschiedlicher Hautfarbe und Geschlecht, die vor allem eines vermitteln sollen: Egal, wo du herkommst, ob du Inder oder Pirat bist, wir alle sind Teil dieser großen wunderschönen Welt. 

Die Objekte in Fiete World sind alle interaktiv und können frei miteinander kombiniert werden. Einen Elefanten kann man so zum Beispiel auf ein Flugzeug stellen, der Tiger ist der Pilot, und los geht die Reise. Die Entwickler beschreiben Fiete World als einen „riesigen digitalen Spielplatz“, der die Kinder inspirieren will, sich immer wieder neue eigene Geschichten auszudenken. Über Multitouch-Unterstützung lässt es sich auch zu zwei auf einem Gerät spielen, und eine Videofunktion erlaubt es, eigene kleine Filme aufzunehmen. Weitere Eindrücke zur neuen Mexiko-Welt in Fiete World gibt es abschließend im YouTube-Trailer.

‎Fiete World - Kinderspiele 4+
‎Fiete World - Kinderspiele 4+

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de