Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers jetzt auf iTunes und Amazon

Streaming-Dienst Disney+ noch nicht mit dabei

Wenn man die beiden zusätzlichen Filme Rogue One und Solo mit einbezieht, haben die letzten acht Star Wars Filme seit Episode I eines gemeinsam: An ihnen scheiden sich die Geister. Ich würde mich wahrlich nicht als absoluten Star Wars Fan bezeichnen, angesehen habe ich mir die Filme trotzdem. Und aus dem Kino bin ich stets mit einem zufriedenen Gefühl gegangen und habe auf dem Rückweg im Auto stets noch ein wenig Filmmusik auf Spotify gehört.

Falls ihr den letzten Teil der Skywalker-Saga noch nicht gesehen habt, gibt es jetzt gute Nachrichten fürs Wochenende: Die Unterhaltung ist gesichert. „Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers“ ist ab sofort bei iTunes und Amazon zum Kauf erhältlich. 16,99 Euro werden für den Film abgerufen, der kurz vor Weihnachten in den Kinos startete.


Schlechte Nachrichten gibt es derweil für Nutzer des Streaming-Portals Disney+: Dort ist der neunte Teil der Skywalker-Saga noch nicht verfügbar, es gibt auch noch keine Hinweise auf einen Starttermin. Möglicherweise tut sich hier am 30. April etwas, dann nämlich wird man den Film auf iTunes und Amazon auch ausleihen können. Für Star Wars Fans lohnt sich die kostenlose Testphase von Disney+ aber dennoch: Immerhin sind dort die ersten acht Star Wars Episoden verfügbar.

Und so habe ich mir bereits vor ein paar Tagen noch einmal den allerersten Star Wars Streifen angesehen: Eine neue Hoffnung. Das waren schon tolle Zeiten. Welcher der neun Teile ist euer Favorit?

Anzeige

Kommentare 10 Antworten

    1. Jetzt wo Du es sagst … weia. Aber lass mal. Früher oder später wird es ein SW-Musical geben. Ich sehe schon das Plakat, wo Leia sich an Luke klammert und beide durch einen Flur schwingen – nach der Vorlage von Tarzan. Das kann man wunderbar mit Gesang auf die Bühne bringen. Das Publikum wird ausrasten. looool

  1. Ich bin gerade dabei alle Filme zu schauen. Ich kenne zwar die alten Filme aus den 80iger und Episode 1. Haben jetzt Episode 1-3 und danach Solo geschaut. Und muss sagen das Episode 3 sehr geil war. Solo war so naja. Aber ich bin gespannt wie es weiter geht.

  2. Warum sollte er bei Disney+ gleich verfügbar sein? Wer denkt das jeder neue Film zum Verkaufsstart auch gleich bei Disney+ abrufbar sein soll, sollte mal aus seiner eigenen Traumwelt entkommen.

    Nicht alleine durch die Telekom haben z.B. in Deutschland sehr viele Disney+, welchen Anreiz sollte es geben den Film jetzt teuer zu erwerben, wenn er dort inklusive wär?

  3. Alle Teile sind gut.

    Am besten finde ich Episode 4,5,6 und davon besonders „Das Imperium schlägt zurück„. War ich nämlich damals als Kind im Kino ?.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de