Chinaware: iPhone-Notizblock für 1,50 Euro

22 Kommentare zu Chinaware: iPhone-Notizblock für 1,50 Euro

Alle Apple-Fans finden derzeit auf eBay einen netten Notizblock zum kleinen Preis.

Normalerweise sind wir ja keine Fans von Chinaware, bei diesem Angebot wird man aber wohl nicht viel falsch machen können. Wie wir bei Sparwelt entdeckt haben, gibt es auf eBay momentan einen iPhone-Notizblock für schlappe 1,50 Euro inklusive Versand (eBay-Link). Ähnliche Blöcke bekommt man sonst erst ab 5 Euro.

Wie sich das ganze für den Verkäufer rechnet, wissen wir zwar nicht ganz, aber nett sieht der Notizblick mit insgesamt 50 Post-It-Seiten aber auf jeden Fall aus.

Wer kein Problem damit hat, dass die Ware aus Hong Kong versendet wird und der Versand möglicherweise etwas länger dauert, sollte einen genaueren Blick auf das eBay-Angebot werfen. Als Bezahlmethode ist übrigens nur Paypal möglich.

Kommentare 22 Antworten

    1. So Blöcke benutzt man normalerweise dazu, sich selbst Notizen zu machen. Oder man schreibt etwas für eine andere Person auf und klebt den Zettel dann an eine gut sichtbare Stelle, damit man sicher geht, dass er auch gelesen wird. Ich hoffe, ich konnte dir helfen!

  1. Ich versteh nicht so ganz wie es geht den Block + Versand aus hong Kong für 1,5€ zu verschicken ? Der Preis ist nicht schlecht, aber echt sehr gunstig

  2. Das ist das erste iPhone schickimiki Kram (außer die App. Magneten),der mir echt gefällt!!! Ich muss aber zustimmen,den Preis finde ich auch ein bisschen komisch,da kostet dich das Porto schon mehr,oder?falls sich jemand bereit erklärt mehrere Exemplare zu kaufen,würde ich mich anschließen!! So trau ich mich irgendwie nicht…

  3. Habe schon einmal was aus China bestellt, eine Halskette für 1,60 € mit Versand. Sollte ein Weihnachtsgeschenk sein, kam aber erst Januar an. Ich denke mal nicht, dass das der Notizblock ein Abzock-Angebot ist, die Halskette ist ja auch angekommen. Der Versand dauerte zwar lange, aber für den Preis ist das gerechtfertigt.
    Zum Notizblock: Echt coole Idee, habe leider schon total viele Notizzettel, die ich erst einmal verbrauchen muss 🙂

  4. Man man man! Diese Vorurteile China gegenüber kotzt mich langsam an!!!
    Schaut doch mal genauer hin wo Eure Fernseher, Handys, Laptops, Monitore und und und hergestellt worden sind!!!

    1. Ja und? In 20 Jahren spätestens zeigen die uns die länge Nase und machen uns wirtschaftlich platt. Und „wir“ liefern denen Maschinen, Technik und Wissen auch noch frei Haus, nur damit die Firmen sich die Differenz zwischen eingespartem Lohn und Verkaufspreis noch auf ihre Aktienbilanz pinnen können.

      Und zu allem Überfluss geht das auf Kosten von unseren Arbeitnehmern hier, die nicht genug Arbeit haben, weil in China 1 Millarde Arbeitssklaven zu Witzlöhnen arbeiten und die Umwelt ohne Rücksicht auf Verluste mit Chemikalien zugemüllt werden kann.

      Leider bekommt man nicht mehr oft die Wahl sich für „Made in Germany“ zu entscheiden, also wo liegt da das Vorurteil?

  5. Schade, hab schon überlegt wieviele ich bestellen soll; bis zur Stelle mit „Versand aus Hong Kong“.
    Ist ne tolle Stadt, sehenswert, aber Ware aus China kommt, sofern ich die Wahl hab, für mich nicht in Frage (und das hat nichts mit der Qualität zu tun)!

  6. … habe sofort einen 3er-Pack bestellt, mal seh’n ob die vor dem iPhone 5 da sind.

    Gute Idee – mal was anderes als Post-It – ich muss die ja nicht anlecken !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de