GEOlino AR: Neue Augmented Reality-App für junge Entdecker

In Kooperation mit Inception XR entstanden

Habt schon mal etwas von GEOlino gehört? Laut eigener Aussage ist selbiges „Deutschlands größtes Wissensmagazin für Kinder“. In Zusammenarbeit mit Inception XR, einem führenden XR-Content-Netzwerk, an dem die RTL-Gruppe beteiligt ist, ist nun die App GEOlino AR (App Store-Link) entstanden, die sich kostenlos aus dem deutschen App Store herunterladen lässt. Die deutschsprachige Anwendung ist 187 MB groß, kann ab iOS 11.0 installiert werden und sieht sich als Erweiterung zu den regulären GEOlino-Heften.

„Die innovative App ist eine Kombination aus der digitalen Ausgabe des vierwöchentlich erscheinenden Heftes, ergänzt um AR-Erlebnisse in Form von 3D-Animationen von Tieren oder Gegenständen, die sich über die Kamera des Tablets oder Smartphones in die Umgebung projizieren lassen“, so heißt es in einer Mitteilung der Entwickler. „Damit können die GEOlino-LeserInnen die Mondlandung auf dem eigenen Küchentisch miterleben, gefährliche Panther beim Jagen im eigenen Wohnzimmer beobachten oder einen lebensgroßen Flamingo durch das Kinderzimmer spazieren lassen und dabei spielerisch etwas über die große weite Welt lernen. Ergänzt wird das Angebot durch interaktive Spiele und spannende Quizfragen.“

Ausgabe 4/2019 von GEOlino kostenlos in der App

Rosa Wetscher, Redaktionsleiterin G+J Familienredaktion: „Kinder sind digital affin und lieben interaktive Angebote, die sich intuitiv erfahren lassen. Mit der neuen GEOlino-App können sie ab sofort alle Hefte auf dem Handy oder dem Tablet digital lesen und bekommen die coolen, animierten Zusatzinhalte dazu.“

Die GEOlino-App lässt sich generell auf allen iOS-Geräten nutzen, die Augmented Reality-fähig sind. Für diese Anwendungen ist mindestens ein Gerät mit A9-Chip notwendig, also ein iPhone 6s, 6s Plus oder ein iPhone SE bzw. das iPad Pro und das iPad 2017 und aufwärts. Ein GEOlino-Abo mit AR-Unterstützung kostet 4,49 Euro/Monat mit monatlicher Kündigungsoption bzw. 49,99 Euro pro Jahr, was dann 3,57 Euro pro Ausgabe entspricht. Auch bereits bestehende Abonnements lassen sich ab 1,99 Euro upgraden. Zum Testen steht in der GEOlino-App die Ausgabe 4/2019 mit den zugehörigen AR-Inhalten kostenlos bereit.

‎GEOlino AR
‎GEOlino AR
Entwickler: DPV
Preis: Kostenlos+

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de